Ganzkörpermassage: Erzählung

Front Cover
Buch&Media, Jul 14, 2010 - Fiction - 200 pages
0 Reviews
Auf seinen beruflichen Reisen um die Welt genießt Fotograf Max Berger regelmäßig Ganzkörpermassagen. Nicht nur wegen des positiven körperlichen Effekts, sondern auch, weil die Berührungen Erinnerungen an einen außergewöhnlichen Sommer auslösen ... Eine schwäbische Kleinstadt in den Sechzigerjahren: Als junger Student mietet Max ein Zimmer im Haus der attraktiven Witwe Krämer. Er wähnt sich in einem gutbürgerlichen Viertel und befürchtet schon, mit seinem freizügigen Lebensstil anzuecken. Doch dann kommt alles ganz anders: Frau Krämer bringt ihn langsam, aber sicher um den Verstand, ihre Tochter ist die Offenherzigkeit in Person, in den Nachbarhäusern wohnen lesbische Klavierlehrerinnen, Spanner, Lederfetischisten und vereinsamte Ehefrauen. Max erlebt einen der aufregendsten Sommer seines Lebens: erotisch und zärtlich, fröhlich und melancholisch, intensiv und anregend.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information