Ganztagsschule Als Forschungsfeld: Theoretische Klärungen, Forschungsdesigns und Konsequenzen Für Die Praxisentwicklung

Front Cover
Franz Bettmer, Stephan Maykus, Franz Prüß, André Richter
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Feb 13, 2008 - Education - 292 pages
0 Reviews
Die Modelle der Ganztagsschule stellen ein neues Praxisfeld dar, das vielfältige empirische Fragestellungen aufwirft. Es sind bereits umfangreiche Forschungsaktivitäten zu verzeichnen, die aber noch ausgedehnt und weiter entwickelt werden müssen. Der Band dokumentiert den Stand der Forschung, zeigt weitere Optionen auf und stellt Zusammenhänge zu den Praxisentwicklungen her.
Er gliedert sich in drei Teile: Der erste Teil behandelt grundlegende Orientierungen für Forschungsfragestellungen und -methoden, die sich aus dem Forschungsfeld ergeben. Der zweite Teil liefert einen Überblick zu den konkreten Fragestellungen, Methoden und Befunden der aktuellen
Forschungen. Im dritten Teil werden Konsequenzen für weitere Forschungen gezogen und Überlegungen zu den Verwendungszusammenhängen der Forschungsergebnisse angestellt.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2008)

Dr. Franz Bettmer ist Vertretungsprofessor am Fachbereich Sozialwesen der Universität Kassel.
Dr. Stephan Maykus ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im ISA Institut für soziale Arbeit e.V. in Münster.
Dr. Franz Prüß ist Professor für Schulpädagogik und schulbezogene Bereiche der Sozialpädagogik an der Universität Greifswald.
Dr. André Richter ist wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Schulpädagogik und schulbezogene Bereiche der Sozialpädagogik der Universität Greifswald.

Bibliographic information