Ganztagsschule als Forschungsfeld: Theoretische Klärungen, Forschungsdesigns und Konsequenzen für die Praxisentwicklung

Front Cover
Franz Bettmer, Stephan Maykus, Franz Prüss, André Richter
Springer-Verlag, Aug 15, 2007 - Education - 291 pages
0 Reviews
Die Modelle der Ganztagsschule stellen ein neues Praxisfeld dar, das vielfaltige empirische Fragestellungen aufwirft. Es sind bereits umfangreiche Forschungsaktivitaten zu verzeichnen, die aber noch ausgedehnt und weiter entwickelt werden mussen. Der Band dokumentiert den Stand der Forschung, zeigt weitere Optionen auf und stellt Zusammenhange zu den Praxisentwicklungen her. Er gliedert sich in drei Teile: Der erste Teil behandelt grundlegende Orientierungen fur Forschungsfragestellungen und -methoden, die sich aus dem Forschungsfeld ergeben. Der zweite Teil liefert einen Uberblick zu den konkreten Fragestellungen, Methoden und Befunden der aktuellen Forschungen. Im dritten Teil werden Konsequenzen fur weitere Forschungen gezogen und Uberlegungen zu den Verwendungszusammenhangen der Forschungsergebnisse angestellt.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
7
Gertrud Oelerich
13
Thomas Coelen
43
Franz P ruß
73
Franz Priiß Susanne Kortas Andre Richter Matthias Schöpa
109
Schulbezogene Kooperationsformen und sozialräumliche
153
Franz Bettmer
187
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Akteure aktuellen Angebote Aspekte Auftraggeber außerschulischen Partnern außerunterrichtlichen Baumert Bedingungen Bereich besondere Bezug Bildungspolitik Blick BMBF BMFSFJ Bolay Bundesland Bundesministerium für Familie Coelen Datenerhebungen und Auswertungen Deinet deutschen Deutsches Jugendinstitut Eltern empirischen entsprechenden Entwicklung von Ganztagsschulen Ergebnisse Erziehung Erziehungswissenschaft Evaluation Exklusion Fachkräfte Finanzierung Forschung Forschungsmethodisches Vorgehen Ganztags Ganztagsangeboten Ganztagsbildung Ganztagsform Ganztagsschulentwicklung Ganztagsschulforschung gemeinsame Gesamtschulen Gesellschaft Gestaltung Halbtagsschule hierbei Holtappels 2006 Hrsg IGLU-Studie individuelle Förderung institutionellen Institutionen jeweils Jugendarbeit Jugendhilfe und Schule Jugendsozialarbeit Kindern und Jugendlichen kommunalen Kontext Konzept konzeptionellen Kooperation von Jugendhilfe Kurzbeschreibung Laufzeit Lebenswelt Lehrkräfte Lernen Lerntransfer Möglichkeiten Nordrhein-Westfalen offenen Ganztagsschule Organisation pädagogischen Perspektive PISA-Studien Praxis Projekt Projekttitel Projektverantwortliche(r Prozess Prüß qualitative Datenerhebungen Rahmen Rheinland-Pfalz schen schulbezogenen Schule und Jugendhilfe Schulentwicklung Schülerinnen und Schüler Schulforschung schulischen Schulleitung Schulpädagogik Schulsozialarbeit Sicht siehe sowie Soziale Arbeit sozialer Ungleichheit Sozialpädagogik Sozialraum StEG Studie tagsschule Unterricht unterschiedlichen Untersuchungen Untersuchungspopulation verbundenen Weinheim und München weitere Wirkungen Wissenschaftliche Begleitung Ziel zugleich

About the author (2007)

Dr. Franz Bettmer ist Vertretungsprofessor am Fachbereich Sozialwesen der Universität Kassel.Dr. Stephan Maykus ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im ISA Institut für soziale Arbeit e.V. in Münster.Dr. Franz Prüß ist Professor für Schulpädagogik und schulbezogene Bereiche der Sozialpädagogik an der Universität Greifswald.Dr. André Richter ist wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Schulpädagogik und schulbezogene Bereiche der Sozialpädagogik der Universität Greifswald.

Bibliographic information