Gateway-Management: Qualit„tscontrolling in der Produktentwicklung der Zulieferindustrie ; Assessment-Leitfaden f r Gateway-Systeme

Front Cover
Diplomica Verlag, 2010 - Business & Economics - 164 pages
0 Reviews
Vor dem Hintergrund wachsender Produktkomplexit t, k rzerer Innovationszyklen und gleichbleibend hoher Qualit tsanforderungen an Zulieferprodukte erf hrt auch das Qualit tscontrolling in Entwicklungsprojekten eine wachsende Bedeutung. Viele Unternehmen haben dieser Entwicklung Rechnung getragen und Methoden zum Projektqualit tscontrolling in ihren Entwicklungsprozessen etabliert. Diese werden unter anderem Quality Gates oder Stage Gates genannt. Methodische Standards solcher Gateway Systeme wurden jedoch bis heute nicht entwickelt, so dass die Auspr gungen des Projektqualit tscontrollings in der Praxis sehr unterschiedlich ausfallen. Das vorliegende Buch will diese L cke schlie en und ein Leitfaden f r die Selbstbewertung von Gateway Systemen in der Zulieferindustrie entwickeln. Das zugrundeliegende Selbstbewertungsmodell basiert auf dem bereits etablierten Excellence Modell der EFQM und ber cksichtigt die Ergebnisreife des Gateway Managements genauso wie die Reife seiner Bef higer. Bei der Entwicklung des Selbstbewertungsmodells und des Assessment-Leitfadens wird der Leser schrittweise in die Thematik eingef hrt. Zun chst werden die Begriffe Projektqualit t und Projektqualit tscontrolling definiert und der Stand der Forschung hinsichtlich des Qualit tscontrollings in Entwicklungsprojekten aufgezeigt. Anschlie end werden bereits ver ffentliche Bewertungsmodelle zur Unternehmensf hrung vorgestellt - wie das "Excellence Modell der EFQM," "PM Delta" oder das "OPM3." Schlie lich werden die Gestaltungsfaktoren des Gateway Managements aus abgesicherten Forschungsergebnissen des Innovations- und Projektmanagements hergeleitet und in ein Selbstbewertungsmodell gegossen. Abschlie end wird die Erprobung des Modells in einem Unternehmen der Zulieferindustrie beschrieben. Die in den Anh ngen beigef gten Vorlagen und Pr sentationen sollen den Leser in die Lage versetzen, die Reife seines eigenen Gateway Managements ohne gr eren Aufwand zu bewerten.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
5
II
7
III
17
IV
23
V
24
VI
25
VII
29
VIII
39
XIII
59
XIV
62
XV
64
XVI
67
XVII
71
XVIII
73
XIX
84
XX
87

IX
40
X
44
XI
50
XII
55
XXII
99
XXIII
103
Copyright

Common terms and phrases

Anforderungen Anlaufmanagement Anzahl der Haltepunkte Assessment Assessment-Leitfaden Seite Assessor Automobilindustrie Balanced Scorecard Benchmarking Beteiligten Bewertung des Gateway Bewertung des Projektstatus Bewertungsmodell Bryde Capability Maturity Model Checklisten CMMI Controlling Cooper daher definiert Definition effizient EFQM EFQM-Modell Eigene Darstellung Entscheidungssitzung Entscheidungsvorlage Entwicklung Entwicklungsprojekten Entwicklungsprozess Ergebniselemente Ergebnisse Erstellung Excellence Model externen Fehlleistungskosten Gate Gate-Meetings Gateway Konzepte Gateway Managements Gateway Prozesse Gateway Systeme gement Gestaltungsfaktoren Grundlage Haltepunkte Hauschildt 2004 internen Kunden internen Lieferanten Kapitel Kasten Kennzahlen kontinuierlichen Verbesserung Level Maßnahmen Mitarbeiter Modell müssen New Product Notizen O’Connor oberste Leitung Organisation Phasen PM Delta Compact Positionierung Product Development Produktion Project Management Institute Projekt Projektcontrolling Projektergebnisqualität Projektergebnisse Projektleiter Projektmanagement Projektprozesse Projektqualität Projektverlaufs Projektziele Prozessgebiete Punkte Qualität der Arbeitsergebnisse Qualitätscontrollings Quality Management Reifegrad Reifegradebenen Review Risiken Serienanlauf Shenhar Sichtweise Software Engineering Institute sollte Spath Standardchecklisten Statusbewertung Systematik Teilkriterium trifft voll Überprüfung Umsetzung Unternehmen unterschiedlich voll zu trifft Vorgaben Wildemann 2001 Wißler Ziele Zielvorgaben Zulieferindustrie Zwischenergebnisse

Bibliographic information