Gedanken und Vorschläge zu einem Bundeseisenbahngesetz

Front Cover
Röhrig, 1950 - Railroad law - 44 pages

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
3
Section 2
5
Section 3
31

1 other sections not shown

Common terms and phrases

Abkommen der französischen Abkommen fr allgemeinen Artikel Aufbaugesetz Aufgaben Aufsicht und Leitung ausländischen Einfluß Ausschuß autonomen Eisenbahnen bahnen Bedeutung Befugnisse Behörde besonders bestehen Bestimmungen beteiligten Landes Betriebs Betriebsführung Betriebsvereinigung der südwestdeutschen Bundes Bundesbahn Bundesbahngesetz Bundeseisen Bundeseisenbahn Bundesrat Bundesregierung Bundesverkehrs Bundesverkehrsminister Dawes-Plan Demokratie deutschen Eisenbahnen Deutschen Reichsbahn Direktor der Verwaltung Direktor für Verkehr ehemaligen Reichseisenbahnen Einvernehmen Eisen Eisenbahn-Verkehrsrat Eisenbahnbeirat Eisenbahnbenutzer Eisenbahnvermögen Entscheidendes Organ Entwurf der Bizone erlassen Ernennung Finanz finanzielle französischen Zone Genehmigung Generaldirektor Geschäfte Geschäftsführung Gesetz von 1924 Grundgesetzes Hauptverwaltung insbesondere Jahresabschluß Juli 1939 RGBl Leiter Minister Ministeriums Mitglieder Mitgliedschaft muß neue Bundeseisenbahngesetz Organisation Parlament Planfeststellung praktisch Preußische Staatsbahn Prüfungsdienstes Rechts Rechtspersönlichkeit Regelung Reichs Reichsbahn von 1924 Reichsbahngesetz von 1924 Reichsregierung Ressortminister Richtlinien Ruhrstatut Satzung Selbständigkeit sonstigen Staat Staatsbahnen Staatsbetrieb staatsrechtliche südwestdeutschen Eisenbahnen Tarife tungsrat Unternehmen Verantwortung Vereinigten Wirtschaftsgebiet Verkehrsmittel Verkehrsrat Verlustrechnung vertragschließenden Länder Verwaltung für Verkehr Verwaltungsordnung Volksvertretung Vorschläge Vorsitzenden des Verwaltungsrats waltungsrats Weisungen Wirtschaft Wirtschaftsplan Wirtschaftsrat Young-Plans Zustimmung

Bibliographic information