Gemeindefreiheit als Rettung Europas: Grundlinien einer ethischen Geschichtsauffassung

Front Cover
Verlag "Bücherfreunde", 1947 - Democracy - 266 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
5
Section 2
6
Section 3
7
Copyright

16 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

abendländischen Absolutismus administrativen Adolf Gasser allgemeinen allzu Amerika aufgebauten autoritären Beamtenhierarchie Befehls Befehlsverwaltung Bernhard Knauss bestehen blieb Bürokratie bürokratischen Demokratie Dezentralisation dezentralisierten eben eigenen Einheit einzelnen entscheiden Entwicklung Ermessens Ermessensfreiheit erst Ethik ethischen Kollektivismus Europa Feudalismus Föderalismus föderative Frankreich freien Freiheit ganze Gegensatz Geist geistespolitischen Gemeinde Gemeindeautonomie Gemeindefreiheit Gemeinschaft genossenschaftlichen Gesetz Gesetzestreue Gewissen grossen Grund grundsätzlich Herrschaft hierarchischen Individualismus Jahrhundert jeweils kollektiven kommunal-föderativen kommunale Gemeinschaftsethik kommunalen Selbstverwaltung Kommunalismus Kommunen konnte Kräfte kratie Länder Leben lebendigen Selbstverwaltung Liberalismus lichen lokalen Macht Machtstaaten Menschen militärische Militarismus modernen möglich muss nationalen Nationalstaaten neue oben Obrigkeit Obrigkeitsstaaten Ordnung Ordnungsprinzip organischer persönlichen Polis politischen Prinzip Recht Regierung reich Republik römische Republik russischen schaft schen Schweiz sittliche sozialen Staat staatlichen Staatsbildungen Staatswesen stark Subordination Subordinationsprinzips System totalitären überparteilichen umfassender unserer Urzeit Verfassung Vertrauen Verwaltung Volk Volksgemeinden Volkskörper Volksmassen volkstümlich vorab wahrhaft Weise Welt der Gemeindefreiheit Wesen wichtigsten Widerstandsrecht wieder Wirklichkeit wirtschaftlichen wohl zeigt Zentralismus zentralistischen

Bibliographic information