Generationenpolitik: Leitideen und Handlungsfelder

Front Cover
GRIN Verlag, 2009 - 28 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Alter, Note: 1,3, Universitat Siegen, Veranstaltung: Seminar "Generationenbeziehungen in Familie und Gesellschaft," Sprache: Deutsch, Abstract: Worum geht es in meiner Analyse? Bei dem Thema Generationenpolitik gilt es die Generationenverhaltnisse auf der Ebene von Staat und Wirtschaft zu betrachten. Es sind die Regeln und Rahmenbedingungen zu analysieren, die durch die soziale Ordnung vorgegeben werden. Allgemein kann man bei dieser eher politischen Perspektive der Generationenverhaltnisse mit einem hoheren Niveau der Reflexion und Analyse rechnen als es bei Generationsbeziehungen z.B. in der Familie der Fall ist, da der politische Akteur seine Handlungen begrunden und legitimieren muss und so dem Druck der Offentlichkeit ausgesetzt ist.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

100 Beitragszahler akademische Texte alten Menschen älteren Generation Alterssicherung Artikel 6 GG Bayertz Beispiel Bildungsort Familie Bildungspolitik Birnbacher Bundesministerium für Familie Christian Hoffmann Generationenpolitik eher Eltern Evangelische Akademie Loccum Familie und Gesellschaft Familienpolitik fördern ¾ Frankfurt am Main Frauen und Jugend Freiburg im Breisgau Generationenbeziehungen in Familie Generationengerechtigkeit Generationenverhältnisse Generationenvertrag ein Vertrag gerechte Spargrundsatz Gerechtigkeit auf Gegenseitigkeit GRIN Verlag Handlungsfelder GRIN Hoffmann Generationenpolitik Leitideen Hrsg Humanvermögen Institutionen intergenerationalen Jahre die Steuerfreiheit Jedem das Gleiche Jonas Kapital wie z.B. Kinder Kinderbetreuungskosten Kinderpolitik Konstanz Lebensgrundlagen Leitideen der Generationenpolitik Leitideen und Handlungsfelder Liegle Lüscher müssen Neue Alterspolitik öffentlichen Gütern personenbe zogene soziale Pflicht Postulat Prinzip Verantwortung Rahmenbedingungen Rawls gerechte Sparrate Renten Rentenbezieher pro 100 Renteneintrittsalters Ruf nach Verantwortung Senioren sogenannte Generationenvertrag Soziale Ordnungspolitik heute soziale Rolle Soziale Ungleichheiten sozialen Kapital Staat Steuerfreiheit des Existenzminimums Stuttgart 1988 Theorie der Gerechtigkeit Unterschiede Verantwortung für zukünftige Verantwortungsethik Verteilungsgerechtigkeit Vertrag im Rechtssinne zogene soziale Dienste zukünftige Generationen

Bibliographic information