Generations- und Führungswechsel im Familienunternehmen: mit Gefühl und Kalkül den Wandel gestalten : mit 144 Abbildungen

Front Cover
Springer Berlin Heidelberg, Feb 12, 2001 - Business & Economics - 361 pages
0 Reviews
Die Psychologie in der Wirtschaft in keinem Bereich so notwendig wie im Familienunternehmen. Das Buch beschreibt die Verbindung von Familie & Unternehmen als eine Liasion von Gefühl und Kalkül. Ein pulsierendes Leben in Familie und Betrieb kann große Vorteile mit sich bringen. Doch die dabei entstehende Dynamik erfordert von allen Beteiligten eine hohe soziale Kompetenz.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

References to this book

All Book Search results »

Bibliographic information