Generationswechsel im Familienunternehmen: Mit Emotionen und Konflikten konstruktiv umgehen

Front Cover
Springer-Verlag, Nov 27, 2002 - Business & Economics - 177 pages
0 Reviews
Viele Bücher behandeln vor allem die rechtlichen Fragen der Nachfolge. Dieser Ratgeber geht besonders auf die emotionalen Hintergründe ein, die den Übergang blockieren können. Es beschreibt konstruktive Wege des emotionalen Clearings und bietet konkrete Orientierungs- und Handlungshilfen durch emotionale Selbsterkundungen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Nachfolge in Familienunternehmen
19
Vertrauen schenken und fördern
34
Wie fühlen Sie sich bei der Nachfolgeklärung?
50
Stufen der Achtsamkeit bei der Nachfolge
65
SelbstAchtung
78
Persönliche Bestandsaufnahme
91
Gefühlserziehung
112
Geist Stil Reife
126
Es gibt nichts Gutes außer man tut es Der Fall M
140
Die Kunst sich selbst zu achten
156
Danke
175
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

References to this book

About the author (2002)

Dr. Dieter Mueller-Harju ist Coach und Berater mit langjähriger Erfahrung in eigener Praxis. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Thema Berufsorientierung, Unternehmenskultur, "Dritte Lebensphase".

Bibliographic information