Georg Hanssen als agrar-historiker

Front Cover
1889 - 47 pages
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abhandlungen Acker Ackerland Aecker Agrar Agrarwesen der Vorzeit alte Feldgraswirthschaft Anbau Angeln Aussenfelder Bauern Bauerschaft Bauschläge benutzt besondere bestanden bestehen betrieben blos Boden Brache Bredstedt Caesar damals Deutschland Dorfanlage Dörfer Dreesch Dreifelder Dreifelderwirthschaft Düngung eigenthümlich Einfeldwirthschaft Einkoppelungen Einzelhöfe Entwickelung Erdbuch erst Erzgebirge Fehmarn Feld felderwirthschaft Feldgemeinschaft Feldgraswirth Feldmarken Flurzwang Frucht Fruchtfolge Gebirgsgegenden Geest Gegenden Gehöferschaften Gehöfte Gemenglage GEORG HANSSEN gesammten Geschichte Gesetze gleich gleichwohl Grasland grossen Grundstücke Gütern Gutsherrn Hadersleben Hanssen Hauptabschnitte Haussen herkömmliche hohen holsteinischen Hufe indess Jahre Jahrhunderts klar konnte Koog Koppeln Koppelwirthschaft Kreises Kultur Land Landwirthschaft lassen lässt Leibeigenschaft lichen Markgenossenschaften Marsch Marschland Mecklenburg Merzig Mittelalter Nachrichten namentlich neuere Feldgraswirthschaft Nutzung Oberämtern Oertlichkeiten Oluffsen periodischen Ausloosungen permanente Präsumtion Regel Regierungsbezirk Trier reine Graswirthschaft Rotationen Russland schaft schlagmässige schlesischen schwäbischen Alb sogenannten Tacitus Theil Tofte unserer Urkunden ursprüngliche verbreitet Verhältnisse Verkoppelungen vermocht verschiedenen Vertheilung Vieh volksthümliche Waldhufen Warften Weide Weidejahre weiter Wiesen wilde Feldgraswirthschaft Wildländereien wirthschaft zeigt

Bibliographic information