Gerüche im, am und um den Bau

Front Cover
GRIN Verlag, Dec 31, 2002 - Architecture - 17 pages
0 Reviews
Die Selbstverständlichkeit, mit der wir unsere Umwelt wahrnehmen, beruht nicht nur auf einer persönlichen Verarbeitung von visuellen und akustischen Reizen, auch der Geruchsinn trägt zu unserer Orientierung und Meinungsbildung bei. Süße Morgenluft - herbe Abendluft, dunstige Stadtluft - frische Landluft, eigene Wohnungsluft - fremde Wohnungsluft. Wir sind uns heute bewußt, dass die Materie "Luft" Träger ist für Duftstoffe, feinste Partikel und geruchlose Gase. Aus diesem Bewußtsein ziehen wir Konsequenzen, erkennen Zusammenhänge und reagieren auf unsere Umwelt.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

30jährigen Krieg allerdings Architekten Ärzte assoziiert Atmosphäre Außenluft Badekultur Badewesen Bedeutung Beispiel bestimmte Erfahrungen Bewertung Bewohner bewußt Corbusier Dampfdurchlässigkeit Darmstädter Düfte Duftstoffe Effektivität emotionale Qualitäten ersten Etagenbäder Familiengeruch Feuerstelle Frankfurter Küche Funkenflug Funktionen und Tätigkeiten Gase Gedächtnis gespeichert gemauerte Gerüche unseres geruchlose Geruchsinn Geruchssinn Gesellschaft gesunden große Hälfte des 19 Herd High-Tech-Architektur Hygiene Hygienebewegung des 19 hygienischen Identifizierung Industrialisierung Innenraumluft Jahren Jahrhunderts konnte Kalkmörtel Klimaanlagen Kochen Kohlendioxid Kondensation Körpergeruch künstlich appliziert Le Corbusier Lebensraum ließ Luft Luftsäuberer Lüftung Manipulation unserer Medizin wissen meist Menschen dürfte Mietshäusern Mittelalter mittlerweile moderne Baustoffe Norm Nutzerverhalten offene Feuer öffentliche Gesundheitspflege olfaktorische parfumiertes privaten Radon Raum Raumangebot Raumklima Raumluft Raumluftfeuchte riechen riechende rituelle Waschung schädliche Schadstoffe Schimmelbefall Schimmelpilze Schütte-Lihotzki sollte somit soziale Sporen/m3 Städte Stadtluft Stadtplanung und Architektur Stoßlüftung technische U-Bahn Überbelegung unangenehmen unsere Stimmung unsere Umwelt wahrnehmen unserer Geruchswelt Versiegelte Gebäude Viele Wand Wasserdampf wieder Wohnraum Wohnung Wohnungsbau Wohnungsluft Zigarette Zubereitung

Bibliographic information