Gesellschaftliches Engagement Von Unternehmen: Reziproke Stakeholder, Okonomische Anreize, Strategische Gestaltungsoptionen

Front Cover
Dt. Univ.-Verlag, 2005 - Business & Economics - 238 pages
0 Reviews
Tobias Hahn untersucht, warum und unter welchen Bedingungen es fur Unternehmen okonomisch rational ist, sich gesellschaftlich zu engagieren. Er zeigt, dass nicht alle Stakeholder Eigennutzmaximierer sind, sondern Unternehmen belohnen, die sich fur gesellschaftliche Anliegen engagieren, und solche sanktionieren, die sich sozialen Anforderungen widersetzen. Er leitet strategische Handlungsoptionen fur Unternehmen und Stakeholder ab und bietet eine verhaltensokonomische Erklarung fur das gesellschaftliche Engagement von Unternehmen.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2005)

Dr. Tobias Hahn ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut fur Zukunftsstudien und Technologiebewertung (IZT) in Berlin im Bereich "Nachhaltiges Wirtschaften.

Bibliographic information