Gesundheit und sozialer Status - Überlegungen zur projektbezogenen Nutzbarkeit der Erkenntnisse zum Kohärenzgefühl

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 32 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Padagogik - Padagogische Soziologie, Note: 1,0, Eberhard-Karls-Universitat Tubingen, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Zu Beginn unserer Projektgruppe die aus funf Teilnehmern besteht, stand die Frage: Was heisst fur uns salutogenetisch? Entsprechend der Gruppengrosse verlief die weitere Diskussion sehr arbeits- und zeitaufwendig, aber keineswegs unproduktiv. Wir konnten alle etwas je eigenes beisteuern und fanden einen aus unserer Sicht tragfahigen gemeinsamen Ausgangspunkt. Fur uns war wichtig: Die jeweils andere Perspektive, die aus Sicht des Subjektes vorher abzuklaren und zum Fundament des weiteren Vorgehen zu machen. In unserem Fall waren es die Bewohner einer Strasse in einem Brennpunktviertel. Zunachst haben wir die wichtigen Punkte im Zusammenhang Salutogenese mit Blick auf unser Projekt eingefuhrt. 1. Verstehbarkeit: Hierunter fallen Erwartungen beziehungsweise Fahigkeiten von Menschen, Stimuli - auch unbekannte - als geordnete, konsistente, strukturierte Informationen verarbeiten zu konnen 2. Handhabbarkeit: Hierunter fallen fur uns mit Blick auf das Projekt die Uberzeugung eines Menschen, dass Schwierigkeiten losbar sind, sowie das Ausmass, in dem man wahrnimmt, dass man geeignete Ressourcen zur Verfugung hat, um den Anforderungen zu begegnen. Weiter geht es aber nicht nur darum, eigene Ressourcen oder Kompetenzen zu besitzen, ebenso konnen andere Personen dabei helfen, Schwierigkeiten zu uberwinden. 3. Sinnhaftigkeit: Das Ausmass in dem man das Leben als emotional sinnvoll empfindet fallt hierunter. Allgemeiner: Das wenigstens einige der vom Leben gestellten Probleme und Anforderungen es wert sind, dass man Energie in sie investiert, dass man sich fur sie einsetzt und sich ihnen verpflichtet, dass sie eher willkommene Herausforderungen sind, als Lasten, die man gerne losware."

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information