Gewährleistung nach dem neuen Entwurf zum ungarischen Bürgerlichen Gesetzbuch

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 64 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Jura - Andere Rechtssysteme, Rechtsvergleichung, Note: 2,00, Universitat Wien, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit behandelt die Regelungen der Gewahrleistung und Garantie im ungarischen Recht nach dem uberarbeiteten Entwurf des ungarischen Burgerlichen Gesetzbuches, das mit 1.1.2010 in Kraft treten soll., Abstract: Das geltende Zivilrecht Ungarns ist wegen der grundlegenden politischen und gesellschaftlichen Wandlungen, die das Land seit dem Inkraftreten des Burgerlichen Gesetzbuches (Polgari Torvenykonyv - Ptk.) im Jahr 1959 mitgemacht hat, in seiner Regelungsstruktur uneinheitlich und daher in seiner Handhabung schwierig geworden. Die neueren Entwicklungen, insbesondere die Abkehr vom sozialistisch-planwirtschaftlichen System und die gleichzeitige Zuwendung zur westlich orientierten Marktwirtschaft veranlassten die grundlegende Neugestaltung des Zivilrechts und damit den Entwurf eines neuen Ptk, welches die aktuellen Entwicklungen im Gesellschaftsleben und -verkehr in zufrieden stellender Weise regeln soll. Diese Neukonzeption des Ptk ermoglichte es auch, die bisher kompliziert und teils unpraktikabel erscheinenden gesetzlichen Regelungen in zahlreichen Bereichen, so auch im Bereich des Gewahrleistungsrechts, zu uberarbeiten und sie zu einem koharenten, fur den Rechtsanwender transparenten System zu ordnen. Im Rahmen dieser Arbeit sollen die im aktuellen Entwurf vorgesehenen Regelungen uber die mangelhafte Erfullung und des Gewahrleistungsrechts als deren Rechtsfolge dargestellt werden. Vergleichsweise wird dabei auf die heute in Geltung stehenden Normen des Ptk eingegangen. Besonderes Augenmerk gilt der Umsetzung der Europaischen Verbrauchsguterkaufrichtlinie und dem Verhaltnis der Gewahrleistung zum Schadenersatzrecht. Schliesslich wird das durch den Entwurf neu entstehende Rechtsinstrument der Gewahrleistung fur Produktmangel vorgestellt

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information