Globalisierung und kulturelle Identität

Front Cover
GRIN Verlag, 2010 - 56 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Note: 2,0, Friedrich-Schiller-Universitat Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zuge der Globalisierung tauchten diverse Kontroversen auf uber die tatsachlichen Auswirkungen einer sich standig weiter ausdehnenden Internationalisierung, einer Vernetzung verschiedenster Kulturen und einem Zusammentreffen unterschiedlichster Menschen, die von teilweise gegensatzlichen Werten, Lebensumstanden und Verhaltensweisen gepragt sind. Das zunehmende Vermischen von Kulturen auf unterschiedlichsten Ebenen, sei es in der Geschaftswelt, im Tourismus oder im alltaglichen Leben, wirft Fragen nach dem Erhalt, der Zerstorung oder Bereicherung kultureller Identitaten auf. Welche Bedeutung haben die globalen Entwicklungen fur die Auspragung unserer Identitaten? Wird man in Zukunft von einer globalen Weltidentitat, einer globalen Kultur reden? Welche Rolle spielen dabei das Festhalten an lokalen Identitaten und die Herausbildung ethnischer Kolonien? In dieser Arbeit soll basierend auf diesen zentralen Fragen ein Bild uber die Auswirkungen der Globalisierung und der damit verbundenen Moglichkeiten oder auch Einschrankungen aufgezeigt werden, die bedeutend fur alle Kulturen sein konnen. Einleitend soll dabei ein kurzer Abriss uber die Prozesse der Globalisierung und Internationalisierung, sowie die Komplexitat des Begriffes Kultur und die Bedeutung und Konstruktion von Identitaten stehen, um im Anschluss daran die Vor- und Nachteile der globalen Beziehungen der Kulturen im Zusammenhang mit den aktuellen Theorien der Homogenisierung, kulturellen Diversitat und Glokalisierung analysieren zu konnen. Abschliessend wird ein Einblick uber das Phanomen der ethnischen Kolonien gegeben und deren Entwicklung, Gefahren und Nutzen ergrundet
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
3
Kollektive und kulturelle Identität
11
Zusammenfassung
19
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

1997 Empfängeranzahl Empfänger Abgrenzung akademische Texte Andrea Austausch Auswirkungen der Globalisierung Bedeutung Bereich Bernd Wagner bestimmten Beziehungen Bolten Brasilien Bulgarien eigenen Identität Einfluss Einw Empfänger je Empfängeranzahl Empfänger je tausend ethnischen Minderheiten Ethnizität gemeinsame Gemeinschaft genannte Ethnische Kolonien genannte Glokalisierung George Ritzer geprägt Ghana Giesen Global Players Globalisierung und kulturelle Globalisierung und lokale Globalisierungsprozesse Globalization Grenzen große Rolle Harmsen Heckmann Herausbildung Hippler hybride Kulturen Hybridisierung Integration oder Verstärker Interkulturelle Kompetenz Internationalisierung Kanada Kathleen Polten Globalisierung Kolumbien Kultur und Identitäten kulturelle Elemente Kulturelle Globalisierung kulturelle Identität GRIN Kulturelle Kontakte kulturelle Vielfalt kulturellen Bereicherung Lebensstilen lokale Kultur lokalen Identitäten Malaysia Märkten McDonaldisierung McDonaldization of Society Mexiko Migranten Migration multikulturelle Gesellschaften Namibia nationalen oftmals ökonomischen one’s Pakistan Phänomen politische Bildung regionalen Saudi Arabien Schonraum für Integration Südafrika Theorie der Homogenisierung Traditionen UNESCO Statistical Yearbook Universalistische universelle Herausforderung US-Amerikanische Venezuela Verlust kultureller Identität Vermarktung Vermischung Vernetzung verschiedener Kulturen Verstärker der Ausgrenzung Weltkultur weltweit Wertevorstellungen Zugehörigkeit zunehmend

Bibliographic information