Griechische Götter und Heroen - Eine Untersuchung Ihres Ursprünglichen Wesens Mit Hilfe Der Mythologie

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2012 - 128 pages
0 Reviews
Aphrodite, Eros und Hephastos - sie alle sind uns als griechische G tter bekannt. Es besteht jedoch die Annahme, dass dies nicht immer so war und sie ihren Ursprung in anderen Kulturkreisen haben. Leopold von Schr der hat sich dieser These angenommen und mit seiner, hier vorliegenden Ausarbeitung einen spannenden Beitrag zur G tterforschung geleistet. Sorgf ltig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1887.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Die phönizischeflypothese von Aphrodite P
3
Die Beziehung zu Liebe und Liebesgenufs
20
Aphrodite als Schwanenjungfrau Nemesis Upis Berührungspunkte
39
ErosRatiUrvaciLohengrin
52
Beziehung der Apsaras zu den Gandharven der Nereiden und Nymphen
69
VölundrWielant der deutsche Hephästos
93
Dädalos und Hephästos
109
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information