Grundkurs Strafrecht: Die einzelnen Delikte

Front Cover
Walter de Gruyter, Jan 1, 2005 - Law - 575 pages
0 Reviews

This basic course offers a systematic introduction to criminal law. This concerns the problems of singular offences pertaining to the special section of the German criminal code. The protective scope of the individual legal interests and the various forms of attack constitute the main emphasis in this regard. The singular offence groups will be absorbed depending on their relevance for training and practice.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Strafbare Vermögensgefahrdung
291
Die Perpetuierungsdelikte
295
Begünstigung
298
Hehlerei
301
Die Wahlfeststellung im Bereich der Vermögensdelikte
309
Delikte gegen Rechtsgüter der Gesamtheit
312
Wirtschaftsdelikte im Strafgesetzbuch
314
Delikte gegen die Grundlagen des friedlichen Zusammenlebens
346

Aussetzung
54
Völkermord
56
Delikte gegen das ungeborene menschliche Leben
58
Delikte gegen die körperliche Unversehrtheit
72
Die gefährliche Körperverletzung
78
Schwere Körperverletzung
83
Körperverletzung mit Todesfolge
85
Körperverletzung im Amt
88
Mißhandlung von Schutzbefohlenen
89
Fahrlässige Körperverletzung
91
Konkurrenzprobleme
93
Zur Wiederholung
95
Delikte gegen die persönliche Freiheit
96
Nötigung
97
Freiheitsberaubung
109
Erpresserischer Menschenraub und Geiselnahme
115
Zur Wiederholung
118
Delikte gegen die Ehre
119
Die einzelnen ehrverletzenden Delikte
123
Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener
135
Delikte gegen den persönlichen Friedens und Geheimnisbereich
136
Hausfriedensbruch
148
Bedrohung
152
Delikte gegen den Schutz der Person durch Gemeinschaft und Rechtsstaat
153
Delikte gegen übertragbare Rechtsgüter Vermögen
154
Die Vermögensentziehungsdelikte
158
Diebstahl
159
Schwere Fälle des Diebstahls
177
Unterschlagung
191
Haus und Familiendiebstahl
197
Diebstahl und Unterschlagung geringwertiger Sachen
199
Entziehung elektrischer Energie
200
Raub räuberischer Diebstahl und räuberischer Angriff auf Kraftfahrer
201
Sachbeschädigung
215
Strafbare Gebrauchsanmaßungen
222
Zur Wiederholung
225
Straftaten gegen sonstige spezielle Vermögenswerte
226
Betrug
231
Betrugsähnliche Tatbestände
264
Erpressung und räuberische Erpressung
273
Untreue und untreueähnliche Delikte
279
Delikte gegen den inneren Frieden
347
Delikte gegen die sozialethischen Grundlagen des Gemeinschaftslebens
358
Delikte gegen die familiäre Ordnung
361
Delikte gegen die sexuelle Selbstbestimmung
369
Delikte gegen die mitmenschliche Solidarität
386
Zur Wiederholung
392
Delikte gegen die Sicherheit des Rechts und Geldverkehrs
394
Angriffe gegen die Wahrheit der Urkunde
410
Angriffe gegen die äußere Unversehrtheit des Beweismittels
415
Angriffe gegen die bestimmungsgemäße Verwendung eines Beweismittels
418
Fälschung technischer Aufzeichnungen
419
Geldfälschung
422
Wertzeichenfälschung
428
Zur Wiederholung
430
Gemeingefährliche Delikte
432
Brandstiftungsdelikte
437
Gefahrdungen des Verkehrswesens
441
Vollrausch
453
Kriminalpolitische Ziele Rechtsgut und Schutzbereich der Umweltstrafnormen
460
Delikte gegen staatliche Rechtsgüter
476
Gefahrdung des demokratischen Rechtsstaats
477
Landesverrat und Gefährdung der äußeren Sicherheit
482
Delikte gegen ausländische Staaten
486
Delikte gegen die demokratische Willensbildung und die Willensbetätigung der Verfassungsorgane
487
Delikte gegen die Landesverteidigung
489
Delikte gegen die Staatsgewalt
492
Gefährdung der Staatsgewalt
495
Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
498
Gefangenenbefreiung und Gefangenenmeuterei
503
Verwahrungs Verstrickungs und Siegelbruch
505
Delikte gegen wichtige öffentliche Interessen
510
Delikte gegen die Rechtspflege
512
Strafvereitelung und Geldwäsche
516
Aussagedelikte
526
Strafbare Beeinträchtigung rechtlicher Verfahren
547
Delikte gegen den öffentlichen Dienst
555
Verleitung eines Untergebenen zu einer Straftat 357
561
Paragraphenregister
563
Sachregister
567
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2005)

Harro Otto ist em. o. Professorfür Strafrecht, Strafprozessrecht und Rechtsphilosophie an der Universität Bayreuth.

Bibliographic information