Grundlagen der automatischen Indexierung: ein Lehrbuch

Front Cover
Logos Verlag Berlin GmbH, 2003 - Computers - 153 pages
Entscheidungsrelevante Informationen liegen in Unternehmen vielfach in unstrukturierten Dokumenten vor. Tagtaglich muss eine grosse Anzahl dieser Dokumente ausgewertet und erschlossen werden. Automatisierte Verfahren der Indexierung und Informationsextraktion sollen diese Aufgabe bewaltigen. Im Mittelpunkt des Buches stehen die verschiedenen Verfahrensansatze der automatischen Indexierung mit ihren jeweiligen Moglichkeiten und Problemen. Behandelt werden statistische Indexierungsverfahren, Verfahren auf informationslinguistischer Basis, Verfahren der Mustererkennung und begriffsorientierte Indexierungsverfahren sowie Ansatze der Informationsextraktion und der automatischen Zusammenfassung von Texten. Das Lehrbuch basiert auf Vorlesungen des Autors am Studiengang Informationswirtschaft an der Hochschule der Medien (Stuttgart) und richtet sich an Studierende der Informationswirtschaft, des Informationsmanagements, der Dokumentation und der Wirtschaftsinformatik sowie an interessierte Praktiker.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Inhaltsverzeichnis
7
Automatische Indexierung
33
Verfahren der automatischen Indexierung
43
Keyphrase Extraction
107
Text Mining und Information Extraction
119
Indexierung und Retrievalverfahren
137
Evaluation automatischer Indexierung
149
Resümee
161
Kontrollfragen
164
Abkürzungsverzeichnis
168
Abbildungsverzeichnis
170
Tabellenverzeichnis
171
Literaturverzeichnis
173
Sachregister
189
Autorenangaben
193
Copyright

Anhang
163

Common terms and phrases

Abbildung Abschnitt Algorithmen Algorithmus Analyse anhand Ansätze Anwendung Automatic Text Summarization automatische Verfahren automatischen Indexierung Bedeutung begriffsorientierten Beispiel beispielsweise Bewertung bspw Cluster Clustering Computer Computerlinguistik Copernic Summarizer Datenbank Definition Deskriptoren Deutsche dexierung Doku Dokumentenmanagement Dokumentkollektion Einsatz elektronischer Ergebnisse ermittelt FIPRAN folgenden Grundform häufig Helmut Sihler heute Hrsg Indexieren Indexierungssysteme Indexierungsverfahren Indexterme Information Extraction Information Filtering Information Retrieval informationslinguistische informationslinguistischer Verfahren Informationssystemen Informationswirtschaft Inhalt Inhaltserschließung intellektuellen Indexierung Internet inversen Dokumenthäufigkeit IR-Systemen jeweils Kapitel Keyphrase KNORZ Knowledge Kollektion komplexe Komponenten linguistischen Management manuellen Mehrwortbegriffe Mehrwortgruppe ment Methoden MILOS Modell möglich NOHR Notationen Nutzer Ontologien Organisation Phase potenziell Precision Prozent Rahmen Recall Recall und Precision Relation Relevance Feedback Relevance Ranking Repräsentation Retrieval-Systemen Retrievalprozess Sätze Schwellenwert semantische sowie Sprache sprachliche Stammform statistischen Verfahren Stoppwörtern Suchanfrage Suchfrage Suchmaschinen System Systeme Tabelle Terme Termfrequenz Test Text Mining Textanalyse Thesaurus unserem Unternehmen unterschieden Verfahren der automatischen Weise Wissensmanagement WordNet Workflow Wörter Wörterbuch Wortformen Zusammenfassung

Bibliographic information