Grundlinien der Stadtentwicklung in Ost-Deutschland 1960-1990

Front Cover
GRIN Verlag, 2010 - 40 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevolkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Johannes Gutenberg-Universitat Mainz (Geographisches Institut), Veranstaltung: Humangeographie I - Siedlungsgeographie - Ubung, Sprache: Deutsch, Abstract: "Es muss demokratisch aussehen, aber wir mussen alles in der Hand haben." (LEONHARDT 2005: 317).
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

16 Grundsätze Abriss administrativen Altbaugebiete sollten Altbauten Antlitz der Stadt architektonische Gestaltung Aspekt Aufbau der Stadtzentren aufgrund Bauten Bauwesen Bedeutung Befriedigung Beseitigung bestimmt Bevölkerung Breite der Hauptverkehrsstraßen Demonstrationen deutlich Deutschen Demokratischen Republik entstanden Erich Honecker Fazit Fernsehturm fortschrittlichen Traditionen Fußgängerbereiche Gebäude Gestaltung der Stadt GRIN Verlag große Grundlinien der Stadtentwicklung Grundsätze des Städtebaus Häuservierteln HÄUßERMANN 1996 HEINEBERG 2000 historischen Altstädten ideologische Industrialisierung Industrie Kleinwohnungen konnten Kostenfaktor Kulturstätten Kundenfreundlichkeit Leitlinien materiellen und kulturellen Monotonie Neubauten neuen NÖSPL orientierte PAULI Planung Planvorgaben politische Mittelpunkt Rekonstruktion SCHÖLLER Siedlungsform sollten nicht abgerissen sowie soziale Problem sozialistischen Stadt Staat Stadt lebt Stadt muss städtebaulichen Anziehungspunkten städtebildenden Faktoren Stadtentwicklung in Ost-Deutschland städtische Verkehr Stadtplanung Stadtrand Struktur Suburbanisierung TOPFSTEDT 1988 Umland unserer Versorgung Verwaltungsorgane Verwicklungen vielgeschossige Volk Wachstum der Stadt Walter Ulbricht wichtigen politischen Wirtschaftlichkeit Wohnbezirke Wohngebiete Wohnkomplexe Wohnungsbau entwickelt Wohnungsfrage Wohnungsmangel zentralen Bezirk Zentralen Platz Zentralität Zentren Zentrum der Stadt Zukunftsorientiert sollte

Bibliographic information