Grundriß der Physik und Meteorologie: Für Lyceen, Gymnasien, Gewerbe- und Realschulen, sowie zum Selbstunterrichte : Mit 554 in der Text eingedruckten Holzschnitten, Volume 2

Front Cover
Vieweg, 1860 - 508 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Seitendruck
67
Druck im Inneren der Flüſſigkeiten Auftrieb G8 40 Das archimediſche Princip
69
Anwendung des archimediſchen Princips
70
Nicholſons Aräometer
73
Scalenaräometer
75
Alkoholometer
77
Aeltere Aräometerſcalen
79
Molecularwirkungen zwiſchen feſten und flüſſigen Körpern ſowie zwiſchen den einzelnen Theilchen der Flüſſigkeiten ſelbſt
80
Adhäſion zwiſchen feſten und flüſſigen Körpern so 47 Cohäſion der Flüſſigkeitstheilchen
82
Capillarerſcheinungen
83
Elaſticität der Flüſſigkeiten
86
Die Endosmoſe
87
Vom Gleichgewicht der Gaſe und dem atmoſphäriſchen Druck 51 Schwere der Luft
91
Elaſticität der Luft
92
Meſſung des Luftdrucks
93
Conſtruction des Barometers
95
Pumpen
96
Der Heber
100
Das Mariotteſche Geſetz
101
Die Luftpumpe
103
127
107
Compreſſionspumpe
109
Die Feuerſpritze
110
Der Heronsbrunnen
111
Meſſung des Drucks der Gaſe
112
Der Luftballon
113
Anziehung zwiſchen gasförmigen und feſten ſowie zwiſchen gasför migen und flüſſigen Körpern 66 Abſorption der Gaſe durch feſte Körper
115
Abſorption der Gaſe durch Flüſſigkeiten
116
Bewegung feſter Körper unter dem Einfluß beſchleunigender Kräfte 68 Ruhe und Bewegung
118
Beſchleunigte und verzögerte Bewegung
119
Verſuche über das Fallgeſetz
121
Die Atwoodſche Fallmaſchine
122
Gleichförmig verzögerte Bewegung
124
Wurfbewegung
126
Centralbewegung
127
Schwungkraft
129
Vom Pendel
131
Geſetze der Pendelſchwingungen
132
152
133
Das materielle Pendel
135
Die Pendeluhr
136
Leiſtung oder Arbeit einer Kraft
139
Lebendige Kraft
141
Hinderniſſe der Bewegung
143
Nutzen und Anwendung der Reibung
145
Bewegungsgeſetze der Flüſſigkeiten 85 Ausflußgeſchwindigkeit
147
Verſuche über Ausflußgeſchwindigkeit
148
Ausflußmenge
150
Einfluß der Anſatzröhren auf die Ausflußmenge
151
Seitendruck bewegter Flüſſigkeiten
153
Reaction welche durch das Ausſtrömen der Flüſſigkeiten erzeugt wird
154
Lebendige Kraft der Waſſergefälle
155
Verticale Waſſerräder
156
Horizontale Waſſerräder
159
Die Waſſerſäulenmaſchine
163
Gaſometer 1
166
Gebläſe
169
Geſetze des Ausſtromens der Gaſe
172
Waſſerwellen
179
Von den elektriſchen Flüſſigkeiten und dem natürlichen Zuſtande der Kör
182
Klangfiguren
185
Geſchwindigkeit des Schalles 100
191
Zweites Capitel
198
Tone geſpannter Saiten
204
Von der Stimme und dem Gehör
211
Verbreitung des Lichtes
219
256
230
265
236
Dioptrik oder Brechung des Lichtes
239
273
242
Sphäriſche Linſen
245
285
248
Die Pambourſche Theorie
253
Ä
256
Abhängigkeit des Siedepunktes vom Drucke Zu 258 d Gr
257
Latente Wärme der Dämpfe Zu 261 d Gr
259
Beziehungen zwiſchen latenter Wärme und Dichtigkeit der Dämpfe
261
Latente Wärme des Waſſerdampfes bei verſchiedenem Druck
262
Von der zerſtreuenden Kraft verſchiedener Subſtanzen
263
Deutliches Sehen in verſchiedenen Entfernungen
269
Dauer des Lichteindruckes
275
Die Loupe oder das einfache Mikroſkop
281
Das zuſammengeſetzte Mikroſkop
284
Dioptriſche Fernrohre
286
Spiegelteleſkope
290
Hypotheſen über das Weſen des Lichtes
292
Elemente der Vibrationstheorie
293
Interferenz der Lichtſtrahlen
295
Die Beugung des Lichtes
296
Länge der Lichtwellen
299
Farben dünner Blättchen
300
Polariſation des Lichtes
306
Doppelte Brechung
307
Chemiſche Wirkungen des Lichtes 166 Einfluß des Lichtes auf chemiſche Verbindungen und Zerſetzungen 3 l 1
311
Photographie
312
Viertes Buch Die elektriſchen Erſcheinungen
315
Vom Magnetismus 168 Anziehung des Eiſens durch Magnete
317
Magnetiſche Polarität Z18 170 Magnetiſirung des Eiſens durch Magnete
318
Magnetiſche Flüſſigkeiten
319
Magnetiſche Armaturen
321
Magnetiſirung von Stahlnadeln und Stahlſtäben
323
Richtung der Magnete Declination Inclination
324
Variationen der Declination und Inclination
328
Intenſität des Erdmagnetismus
329
Einfluß des Erdmagnetismus auf das Eiſen
330
Abnahme der magnetiſchen Effeete mit der Entfernung
331
Es giebt Korver welche durch Reiben die Eigenſchaft erlangen leichte Körper anzuziehen
334
Leiter und Nichtleiter
335
Von den beiden Arten der Elektricität
336
PEU
337
Wirkung elektriſcher Körper auf genäherte iſolirte Leiter
338
Das Eleftrometer
340
Der elektriſche Funken Z42 186 Das Elektrophor
343
Die Eleftriſirmaſchine
344
Die Dampfelektriſirmaſchine
347
Abnahme der elektriſchen Wirkungen mit zunehmender Entfernung
350
Die Spannungsreihe
366
Conſtruction der Voltaſchen Säule
367
Die trockene Säule
370
Die conſtanten Säulen
372
Beſtimmung der Pole und der Stromesrichtung einer Becherſäule
374
Phyſiologiſche Wirkungen der Säule 37
376
Galvaniſche Waſſerzerſetzung
377
Elektrolyſe der Alfalien und Erden 38
380
Praktiſche Benutzung der chemiſchen Wirkung des Stromes
383
Elektrochemiſche Theorie
386
Das elektrolytiſche Geſetz
388
Theorie der conſtanten Ketten
389
Theorie der Säule
390
Magnetiſche Wirkungen des galvaniſchen Stromes
391
Der Multiplicator
393
Die Tangentenbuſſole
396
Kraft der galvaniſchen Kette
397
Das Ohmſche Geſetz
399
Leitungsfähigkeit der Metalle
403
Leitungswiderſtand der Flüſſigkeiten
404
Vergleichung verſchiedener Voltaſcher Apparate
405
Magnetiſirung durch den galvaniſchen Strom
406
Benutzung des galvaniſchen Stromes als bewegende Kraft
408
Elektriſche Telegraphen
409
225
414
Gegenſeitige Wirkung galvaniſcher Ströme auf einander
415
Ampères Theorie des Magnetismus
417
Rotation beweglicher Ströme und Magnete
418
Inductionserſcheinungen
421
Induction im Nebendraht
422
Einwirkung der Windungen auf einander
423
Induction elektriſcher Ströme durch Magnete
424
234
425
Magnetoelektriſche Rotationsmaſchine
426
Diamagnetismus
429
237
432
Thermoelektriſche Säulen
434
Thieriſche Elektricität
435
Fünftes Buch
437
Erſtes Capitel A us de hn u n g 240 Wirkungen der Wärme
439
Ausdehnung feſter Körper
443
Die cubiſche Ausdehnung
445
Ausdehnung der Flüſſigkeiten
447
Ausdehnung der Gaſe
448
Zweites Capitel Veränderung des Aggregatzuſtandes 246 Das Schmelzen
450
Gebundene Wärme
451
Das Feſtwerden
453
Dampfbildung
454
Marimum der Spannkraft der Dämpfe
455
Einfluß der Temperatur auf die Spannkraft des geſättigten Dampfes
457
Meſſung der Spannkraft des Waſſerdampfes
461
Der Dampfkeſſel
463
Die Dampfmaſchine 4
465
Niederdruckmaſchinen 47 1
473
Verſchiedene Quellen der Wärme
503
Vertheilung der Wärme auf der Erdoberfläche
509
Mittlere Temperatur der Tage der Monate und des Jahres
515
Jahresiſothermen
522
Urſachen der Biegung der Iſothermen
524
Temperatur des Bodens
526
Abnahme der Temperatur in den höheren Luftregionen
527
Die Atmoſphäre ihr Druck und ihre Strömungen 290 Die Lufthülle der Erde
529
Variationen des Barometerſtandes
530
Urſachen der Barometerſchwankungen
531
Entſtehung der Winde
533
Paſſatwinde und Mouſſons
534
Winde in höheren Breiten
536
Geſetz der Winddrehung
537
Stürme
538
Von der atmoſphäriſchen Feuchtigkeit 298 Verbreitung des Waſſerdampfes der Luft
540
Daniells Hygrometer
541
Auguſts Pſychrometer
543
Feuchtigkeit der Luft in verſchiedenen Gegenden
545
Nebel und Wolfen
546
Regenmenge
549
Regen zwiſchen den Wendekreiſen
551
Schnee und Hagel
552
Optiſche Erſcheinungen der Atmoſphäre 308 Farbe des Himmels
555
Der Regenbogen
557
Höfe und Nebenſonnen
560
Irrlichter
561
Sternſchnuppen Feuerkugeln und Meteorſteine
563
Von der atmoſphäriſchen Elektricität und dem Erdmagnetismus 313 Entdeckung der atmoſphäriſchen Elektricität
564
Eleftricität während der Gewitter
565
Wirkungen des Blitzes auf der Erde
566
Die Blitzableiter
568
Die magnetiſchen Curven
574
239
583
488
587
500
4
503
166
504
228
249
249
255
255
509
258
Die ſpecifiſche Wärme
260
262
262
Numeriſche Werthe der ſpecifiſchen Wärme einiger Körper Zu 263 u 264 d Gr 263
263
517
264
Fünftes Capitel
266
Die Quellen der Wärme
267
268
268
Wärmeentwickelung durch mechaniſche Mittel Zu 276 d Gr 266
269
Das mechaniſche Aequivalent der Wärme 272
272
Mechaniſche Theorie der Wärme 273
273
274
274
Die Dynamiden 275
275
Schlußcapitel Ausgleichung der Beobachtungsfehler 124 Beobachtungsfehler 278
278
280
280
Mittelwerthe für mehrere gleichzeitig zu beſtimmende Großen 283
283
Die Methode der kleinſten Quadrate 288
288
Bildung der Bedingungsgleichungen 289
289
Erweiterung der Formeln 293
293
Der mittlere Fehler 295
295
Das Gewicht einer Beobachtungsreihe 297
297

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information