Grundriß der Physik und Meteorologie: für Lyceen, Gymnasien, Gewerbe- und Realschulen, so wie zum Selbstunterrichte : mit 554 in den Text eingedr. Holzschnitt

Front Cover
Vieweg, 1860 - 508 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vreckung de kickte in Prismen
242
Sphärische Linsen
244
Sammellinsen
245
Hohllinsen
249
Tecundäre Aren
250
Zerlegung des weißen Lichtes 134 Da weiße Zonnenlicht ist aus verschieden gefärbten Strahlen zusammen gesetzt
255
Au den einfachen Farben de? Spectrums läßt sich das weiße Licht wieder zusammensetzen
256
Von den complementären Farben
258
Die natürlichen Farben der Körper
259
Fluorescenz 28
262
Achromatische Prismen und Linsen
263
Da Gesichtsolgan
266
Einfache Augen mit Sammellinsen
267
Deutliche Sehen in verschiedenen Entfernungen
269
Beziehungen zwischen den Empfindungen des Auges unr der Außenwelt
272
Sehen mit zwei Augen
273
Grinzen der Sichtbarkeit
274
Dauer des Lichteindruckes
275
Farbige Nachbilder
277
Hypothese über das Wesen des Lichtes 2
295
IUI Die Beugung des Lichtes
306
I? Photographie
313
Magnetische Nüsssgkeiten
321
75 Variationen der Dcclination und Incliuation
328
E giebt Körper welche durch Neiden die Eigenschaft erlangen leichte
334
Da? Elektrometer
340
18 Der elcltrische Funken
342
18 Das Elcltropbor
343
I? Die ljlcktrilirmaschine
344
Die Dampfelektrisirmaschine
350
Gebundene Eleltricität
352
Die Leydner Flasche 54
357
Der Kondensator 35?
358
Elektrische Licht im verdünnte Räume
360
Dritte Capitel Vom G alv a n is m u s 199 Galvanis Entdeckung 33
363
Die Spannungsreihe 3
367
Eonstruction der Boltaschen Säule 3U7 203 Die trockene Säule 3?
370
Die constanten Täulen
372
Bestimmung der Pole und der Ztromesrichtuug einer Bechersäule
374
Phnsiologische Wirkungen der Läulc 37
380
Praktische Benutzung der chemischen Wirkung des Strome?
383
Elektrochemische Theorie 38
387
Das clcktrolytische Gesetz 38
395
217 Magnetische Wirkungen de? galvanischen Slr mco 91
404
Verqleichüng verschiedener Vollascher Apparate
405
22 Benutzung tes galvanischen Strome als bewegende Kraft
408
22? Elektrische Telegraphen
409
228 Richtung der Ströme durch den Erdmagnetismus
414
Gegenseitige Wirkung galvanischer Ströme auf einander
415
Induction im Nebendraht
420
Einwirkung der Windungen auf einander
424
Die cubische Ausdehnung
445
Ausdehnung der Flüssigkeiten
447
Aüsdelmung der Gase
448
Zweites Kapitel
452
24 Da Schmelzen
453
Dampfbildung
454
Minimum der Spannkraft der Dämpfe
455
Einfluß der Temperatur auf die Spannkraft dt gesättigte Dampfes
458
Der Dampfkessel 43
463
Die Dampfmaschine 44
465
Niederdruckmaschinen
473
Berechnung des Effect der Dampfmaschinen 4?
480
Specifische Wärme der Körper
488
Würmestrahlungsvermögen der Körper
495
Verschiedene Quellen der Wärme
503
Verteilung der Wärme auf der Erdoberfläche
509
Mittlere Temperatur der Tage der Monate und ds Jahre
515
Iahresisothermen
522
Ursachen der Biegung der Isothermen
524
Temperatur de Bodens 52
527
29 Die Lufthülle der Gide
529
Variationen de Barometerstandes
530
Ursachen der Barometerschwankungen
531
Entstehung der Winde 583
536
29 Gesetz der Winddrehung
538
Von der atmosphärischen Feuchtigkeit 298 Verbreitung des Wafferdampfes der Luft
540
Daniells Hygrometer
541
August Psychrometer
543
Feuchtigkeit der Luft in verschiedenen Gegenden
545
Nebel und Wolken 54
550
Regen zwischen den Wendekreisen
551
Schnee und Hagel
552
Optische Erscheinungen der Atmosphäre 308 Farbe de Himmel
555
Der Regenbogen
557
Höfe und Nebensonnen
560
Irrlichter
561
Sternschnuppen Feuerkugeln und Meteorsteine
563
Entdeckung der atmosphärischen Clcltricität 5N4 314 Elektricität während der Gewitter
565
Wirkungen de Nütze auf der rdc 56U 31N Die Blitzableiter 5N8 317 Die magnetischen Curven
574
Da Nordlicht
576
Die Pamboursche Theorie 253
25
81 Von den bcilciÄrten der Elestricitäl 33
33
225 Magnetisirung durch de galvanischen ölrom 40
40
Anhang Verhältnis des neueren französische Maßsystem zu anderen Maß systemen
57
Numerische Werthe der specifischen Warme einiger Körper Zu z 23
118
Fünftes Capitel
266
lZontrastfarben 278
278
Die eluner cbeurl 280
280
Die Loupe oder da einfache Mikroskop 281
281
12? Die Methode der kleinsten Quadrate 288
288
Der mittlere Fehler 295
297

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information