Grundriss der farbenlehre der gegenwart

Front Cover

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

A Grundbegriffe
1
Die Erscheinungsweise der Farben
2
Lichttechnisches
3

34 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

Amer Anteile Auge beiden Beleuchtung Beobachter besonders bestimmt Blau CN CN CN color colorimeter daher Dämmersehen Darstellung Dichromaten drei Dreieck Durchlaßgrad Eichreizbeträge Eichreize Eichung empfindungsgemäß Energieverteilung erst Farbempfindung Farben Farbenfehlsichtigkeit Farbenlehre Farbenlehre der Gegenwart Farbensehens Farbgewicht Farbgleichung farbiger Lichter Farbkörper Farbmessung Farbmischung Farbort Farbreiz farbreizmetrische Farbtafel Farbtemperatur Farbton farbtongleichen Filter Fläche freilich Gasentladungslampen Gelb Gerät Gesichtsfeld gleichabständigen Gleichung Glühlampe Graßmannschen Gesetze große Grün Grundriß der Farbenlehre Hellempfindlichkeit Helligkeit Helligkeits-Beiwerte heterochromen Hlm/W jeweils Kohlrausch Körperfarben Kurve kurzwelligen Leuchtdichte Lichtfunktion Lichtquelle Lichttechnik Maßzahlen Messung Mischfarbe möglich muß Netzhaut Normalbeleuchtung Normalbeobachter normalen Trichromaten ooooo ooooo ooooo Optimalfarben Ostwald Photoelemente Photometrie Physik Physiol physiologischen praktischen Prüfling Reizart reize reizmetrischen Remissionsgrad Sättigung Schwarz Schwarzanteil Sinnesphysiol spektrale Empfindlichkeit spektrale Hellempfindlichkeit Spektralfarbenzug Spektralreize Spektrum Spektrumseichung Strahlung subtraktive Farbmischung Tabelle Tagessehen Theorie Trichromaten Umstimmung Unbunt unbunten Farben Unbuntpunkt Untersuchungen Verfahren Vergleich verhältnisgleich verschieden verwendet Weiß Wellenlänge Werte zeigt zwei

Bibliographic information