Gutes predigen nach dem Vorbild Jesu: Gottesdienste zu Lebensthemen

Front Cover
Vandenhoeck & Ruprecht, 2011 - Music - 192 pages
0 Reviews
German description: Menschen kommen in den Gottesdienst, um zu horen, was gut ist und was bose und wie sie selbst gut leben konnen. Es gilt, einladend und werbend zu predigend, so dass deutlich wird: Es geht nicht um Fesseln, sondern um die Freiheit, die Liebe, die Gott in Jesus schenkt, weitergeben zu durfen. Jesus hatte eine besondere Art zu predigen: erzahlend, fragend, einbeziehend. Jesus stand mitten im Leben, er kannte die kleinen Sorgen der Menschen ebenso wie ihre grossen Fragen. Die Antwort, die er ihnen anbot, war Gottes Vaterliebe. Dass sie sich von dieser Liebe anstecken lassen sollten und konnten, das war seine Ethik. Karin Ulrich-Eschemann ist davon uberzeugt, dass Jesu Art, Ethik zu predigen der Konigsweg ist. Mit den Andachten und Gottesdienstvorschlagen dieses Bandes folgt sie ihm.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information