Haftungsrecht im Internet - Ein Ratgeber für Forenbetreiber

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 108 pages
0 Reviews
Fachbuch aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Jura - Medienrecht, Multimediarecht, Urheberrecht, Note: keine, - Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Haftung eines Forenbetreibers ist ein weites Feld. Immer wieder haben in den letzten Jahren Urteile zu Verunsicherung gefuhrt und den wenigsten Betreibern durfte bekannt sein, welche Pflichten ihnen die Rechtsprechung im Hinblick auf rechtswidrige Postings abverlangt. Dieser Guide will anhand von kleinen Fallen die Grundlagen des derzeitigen Standes der Haftungsdiskussion vermitteln und Forenbetreibern Hinweise an die Hand geben, wie sie das Risiko einer Haftung verringern konnen bzw. wie sie sich in Problemfallen verhalten sollten. Uber den Autor: Dr. Stephan Ott war Jugendschutzreferent fur Bayern und ist durch zahlreiche Veroffentlichungen zum Internetrecht mit dem Schwerpunkt auf dem Suchmaschinenrecht bekannt.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Haftung des Forenbetreibers für einen eigenen Beitrag
5
Zu Eigen machen eines Beitrags im Laufe der Zeit
12
Eigene Inhalte bei Erstellung im Auftrag oder auf Anordnung des Anbieters
18
Kenntnis einer Rechtsverletzung bei pauschalem Hinweis?
25
Erstattungsfähigkeit des Anwalthonorars nach Hinweis auf einen rechtswidrigen
32
Pflicht zur Verhinderung gleichartiger Verstöße im gleichen Thread?
39
Abmahnungen
65
Auszüge aus einigen Urteilen
82
Über den Autor
101
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abgemahnte Abmahnung Anbieter Angebot Ansicht Anspruch genommen Antragsgegnerin Antragstellerin Anwalt Anzeige Auktionshäusern Auskunft Auskunftsanspruch Äußerungen Auszug Beklagte besteht Betreiber des Forums Betreiber eines Internetforums BGHZ Bundesdatenschutzgesetzes Diensteanbieter darf Dritten Düsseldorf Urteil eBay Ehrverletzungen Eigen machen eigener Inhalte eingestellt Einträge Einzelfall entfernen entsprechende erforderlich erst Fall Fazit Filter Fitnessstudio Forenbetreiber fremde Inhalte Gericht geschäftlichen Verkehr geschützten Gesetz gleichartiger Verstöße grundsätzlich GRUR Haftung Haftungsprivilegierungen Hinweis Informationen Interesse Internet Internetforum Kenntnis Klage kommt konkrete könnte Kontrolle Leserbriefe letztlich löschen Lösung Markenverletzungen Militärischen Abschirmdienstes muss Nutzer Nutzung Nutzungsbedingungen offensichtliche Rechtswidrigkeit OLG Düsseldorf OLG Hamburg OLG München personenbezogene Daten Persönlichkeitsrechtsverletzungen Pflicht Posting proaktiven Prüfpflicht Prüfungspflichten Pseudonym Recht rechtlichen Rechtsprechung Rechtsverstoß rechtswidrige Handlung rechtswidrige Inhalte rechtswidrigen Beitrag Sachverhalt Schadensersatzanspruch Störerhaftung TDG jetzt Telemedien Telemediengesetz Thread überwachen Überwachungspflichten Umständen Unterlassung Unterlassungsanspruch Unterlassungserklärung unverzüglich Urheberrecht Urheberrechtsverletzung UrhG verantwortlich Verfügungsbeklagte verhindern Verletzte Veröffentlichung verpflichtet Vervielfältigungsstücke zumutbar

Bibliographic information