Halten Sie sich für schlau?: Die berüchtigten Testfragen der englischen Elite-Universitäten

Front Cover
MVG Verlag, Jul 6, 2012 - Reference - 240 pages
0 Reviews
Können Sie es mit der akademischen Elite aufnehmen? -Welche Bücher sind schlecht für Sie? -Wie würden Sie das Gewicht Ihres eigenen Kopfes messen? -Was würde passieren, wenn man ein Loch quer durch die Erde bohrte und dann hineinspränge? Von Philosophie bis Physik und von Literatur bis Logarithmen: Alljährlich werden den Anwärtern für die englischen Eliteuniversitäten Oxford und Cambridge solch kuriose Fragen und Rätsel gestellt – mit dem Ziel, die Spreu vom Weizen zu trennen. John Farndon hat die 60 interessantesten Fragen ausgewählt und seine erstaunlichen Antworten ausführlich niedergeschrieben. Sehen Sie selbst, zu welch verblüffenden Gedankengängen der Verstand fähig ist und finden Sie heraus, ob Sie das Zeug dazu hätten, an den englischen Eliteuniversitäten zu studieren.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
Wie würden Sie das Gewicht Ihres Kopfes messen?
Wenn Sie in die Vergangenheit reisen könnten wohin würden Sie gehen und warum?
Sollten Krankenkassen auch die Behandlungskosten stark übergewichtiger Menschen
Wo hat Ehrlichkeit einen Platz im Rechtswesen?
Was bedeutet es glücklich zu sein?
Was ist Schicksal?
Stellen Sie sich das Gemälde eines Baums vor Ist der Baum real?
Ist die Bibel ein fiktionales Werk? Gehört es gar zur Kategorie der seichten
Wann ist ein Mensch tot?
Gibt es zu viele Menschen auf der Welt?
Wie viele Sandkörner gibt es auf der Welt?
Wie würden Sie durch Architektur die Zahl der Verbrechen senken?
Können Computer ein Gewissen haben?
Ist Natur natürlich?
Was macht Sie glauben ich hätte Gedanken?

Sie haben ein 3LiterGefäß und ein 5LiterGefäß Messen Sie 4 Liter

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2012)

JOHN FARNDON ist selbst Absolvent der University of Cambridge und ein viel veröffentlichter Autor von Kinder- und Wissenschaftsbüchern.

Bibliographic information