Handbuch Betriebswirtschaft für Ingenieure

Front Cover
Springer Berlin Heidelberg, Oct 30, 1998 - Business & Economics - 707 pages
0 Reviews
Dieses Handbuch hat sich einen hervorragenden Platz als Lehrbuch für Studierende der Ingenieurwissenschaften und als Standard-Nachschlagewerk (der Betriebswirtschaft und speziell) der Betriebsführung für Praktiker aller Ausbildungsrichtungen und aller Industriebranchen erobert. - Große Praxisnähe: Das Werk wurde von Praktikern und für Praktiker geschrieben. - Die ganze Breite des Managementwissens: Das gesamte Gebiet des Führungswissens, gepaart mit den Führungstechniken, wird dargestellt. - Sofortige Umsetzbarkeit: Praxisnähe, umfassendes betriebswirtschaftliches Wissen und Führungstechniken erlauben eine schnelle und erfolgreiche Umsetzung der vorgestellten Beispiele. Vor allem aber ist ein aktuelles Kapitel über die Einführung des Euro hinzugefügt worden. Es beschreibt den Einfluß der Währungsumstellung auf die einzelnen Unternehmensbereiche.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (1998)

Prof. Dr. rer. nat. Dr. rer. pol. Ekbert Hering. Er ist der Rektor der Hochschule Aalen, lehrt Physik, Informatik und Management und hat sich seit dem Erscheinen des Buches "Physik fA1/4r Ingenieure" als Autor erfolgreicher Fach-, Sach- und LehrbA1/4cher einen Namen gemacht. Viele seiner Werke gehAren mittlerweile zur Standardliteratur von Ingenieuren und Praktikern im Ingenenieurbereich. Der Name Hering steht heute fA1/4r die Fertigkeit, mit Hilfe eines kompetenten Autorenteams Themengebiete vorbildlich strukturiert und praxisnah aufzuarbeiten.

Professor Dr. Dr. h. c. Rolf Martin lehrt Physik und Optoelektronik an der Hochschule Esslingen.

Professor Dr. Martin Stohrer ist Rektor der Hochschule fA1/4r Technik Stuttgart und vertritt vertritt die FAcher Experimentalphysik und Bauphysik. Er ist Mitglied des Normenausschusses "WArmeschutz.

Bibliographic information