Handbuch Fernsehforschung: Befunde und Perspektiven

Front Cover
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Apr 15, 2004 - Language Arts & Disciplines - 404 pages
0 Reviews
In der Fernsehforschung vollzog sich in den letzten Jahren ein Prozess der Verselbstständigung: Paradigmen, Theorien und empirische Erkenntnisse der Medien- und Kommunikationswissenschaft haben eine medienspezifische Weiterentwicklung erfahren, die eine Zusammenscahu der Ergebnisse lohnend erscheinen lässt.
Das Lehrbuch bietet einen Überblick zu den wichtigsten Arbeiten, die sich mit dem Medium Fernsehen befassen. Bislang disparat erscheinende Untersuchungsgebiete wie z.B. Gattungen und Genres von TV-Programmen, Einstellungen und Strukturen der Zuschauer, die Unternehmensorganisation der TV-Anbieter, rechtliche Bestimmungen sowie politische Voraussetzungen und Folgen des Fernsehens erscheinen so in einem Zusammenhang, der die Eigenarten des Mediums deutlich macht und allen Interessierten einen schnellen Zugriff auf kompakte Information bietet.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

References to this book

Fernsehen digital
Eric Karstens
No preview available - 2007
All Book Search results »

About the author (2004)

Dr. Klaus Plake ist Professor an der Universitat der Bundeswehr Hamburg mit den Forschungsschwerpunkten Sozialisationstheorie und Strukturbedingungen der Kommunikation.

Bibliographic information