Handbuch Unternehmensrestrukturierung: Grundlagen - Konzepte - Maßnahmen

Front Cover
Ulrich Hommel, Thomas C. Knecht, Holger Wohlenberg
Gabler Verlag, Dec 8, 2006 - Business & Economics - 1463 pages
1 Review
Die Aufrechterhaltung der Wettbewerbsfähigkeit und die Anpassung an strukturelle Rahmenbedingungen konfrontieren zunehmend mehr Gesellschaften mit Aspekten der Unternehmensrestrukturierung und somit der Steuerung der Unternehmensentwicklung. Die finanzierenden Kreditinstitute werden in diesem Kontext oft mit möglichem Wertberichtigungsbedarf belastet und die Gesellschafter mit der Wertreduktion ihres Unternehmensanteils konfrontiert. Die beratenden Experten haben zahlreiche strategische, leistungswirtschaftliche, finanzielle und rechtliche Herausforderungen zu bewältigen.

Basierend auf den formalen Grundlagen der Unternehmensrestrukturierung und -sanierung, geben renommierte Wissenschaftler und Praktiker kompetente Auskunft zu allen relevanten Themen.
Fallbeispiele für erfolgreiche und „misslungene“ Sanierungen unterstreichen die Praxisrelevanz.

What people are saying - Write a review

User Review - Flag as inappropriate

Sanierungscontrolling S.1394

Other editions - View all

About the author (2006)

Die Herausgeber:

Professor Ulrich Hommel, Ph.D., ist Inhaber des Stiftungslehrstuhls für Unternehmensfinanzierung und Kapitalmärkte sowie Akademischer Direktor des Instituts für Restrukturierungsforschung und Beteiligungsmanagement an der EUROPEAN BUSINESS SCHOOL (ebs), Oestrich-Winkel.

Professor Dr. Thomas C. Knecht ist Juniorprofessor und Akademischer Direktor des Instituts für Restrukturierungsforschung und Beteiligungsmanagement an der EUROPEAN BUSINESS SCHOOL (ebs), Oestrich-Winkel.

Dr. Holger Wohlenberg ist Managing Director der Deutsche Börse AG, Frankfurt am Main, sowie Beirat des Instituts für Restrukturierungsforschung und Beteiligungsmanagement an der EUROPEAN BUSINESS SCHOOL (ebs), Oestrich-Winkel.


Die Autoren sind renommierte Experten aus Wissenschaft und Praxis.


Bibliographic information