Handbuch der deutschen Grammatik

Front Cover
W. de Gruyter, 2003 - Language Arts & Disciplines - 524 pages
0 Reviews

Das "Handbuch der deutschen Grammatik" von Elke Hentschel und Harald Weydt erscheint in dritter, uberarbeiteter Auflage. Das bewahrte Konzept wurde beibehalten: eine wissenschaftliche, moderne, lesbare Grammatik, die

  • als gesicherte Grundlage fur den Deutschunterricht dienen kann,
  • mit den Begriffen der herkommlichen Grammatik arbeitet,
  • zeigt, wo sich die wichtigsten modernen Grammatikmodelle von dieser unterscheiden,
  • ein Nachschlagewerk in Zweifelsfragen ist und gleichzeitig ein Leitfaden zum Verstandnis wichtiger Grammatikansatze.

In die dritte Auflage sind die Erfahrungen aus der Arbeit mit dem Buch eingegangen, wobei Anregungen von Studierenden und Lehrenden gleichermassen berucksichtigt wurden. "

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
1
Wortbüdung
23
Verbtypen
36
Copyright

12 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

References to this book

All Book Search results »

About the author (2003)

Elke Hentschel ist Professorin für Germanistische Linguistik an der Universität Bern.

Harald Weydt ist Professor für Sprachwissenschaft an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder.

Bibliographic information