Handelscontrolling. Ziele, Aufgaben und Instrumente

Front Cover
GRIN Verlag, Feb 29, 2008 - Business & Economics - 24 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 2,3, Hochschule Koblenz, Veranstaltung: Controlling, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die zunehmende Globalisierung des Wirtschaftsverkehrs, einhergehend mit solch gravierenden Entwicklungen wie Preisdumping durch „Billiglohnländer“, Verkürzung der Produktlebenszyklen oder Beschleunigte Innovation mit ständig neuen Technologien fordern von den Handelsunternehmen nicht nur die ständige Anpassung an die Unternehmensumwelt, sondern auch die optimale Koordinierung unternehmensinterner Funktionen und Abläufe.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

1.1 Situation 1.2 Begriffsbestimmungen 2.1 Handelsstrukturen 2.2 Controlling 2.2.1 Grundlegende Bausteine 2.2.2 Innovative Anforderungen 2.3 Evolution 3.3.1 Instrumente 3.3.2 Ausgewählte Instrumente 4.2 Aufgaben 4.3.1 Instrumente Abweichungsanalyse Ahlert/Olbrich Anforderungen und Leitlinien Artikellebenszyklen Bausteine des Handelscontrolling Berichtswesen Besonderheiten des Handelscontrolling Betriebstypenlebenszyklen bottom-up bspw Budgetierung bzgl Controlling im Handel Controllingsysteme Darst Deckungsbeitragsrechnung Einzelhandel erscheint also sinnvoll Evolution des Handelscontrolling Filial Großhandel Handel und Controlling Handelscont Handelscontroller handelsinterne Leistungen Handelsportfolios Handelsunternehmen http://www.absatzprofil.de/umsatzkennzahlen/fl-chenleistung.html http://www.handelswissen.de/data/themen/Wareneinkauf/Analyse/Kurzfristige_Er Informationsversorgung Informationswirtschaft Instrumente im Überblick Integrierte Warenwirtschaftssysteme Investitionsrechnung Jahresumsatz Kennzahlen Kompakt-Training Controlling Koordinierung Kosten Kostenar Kostenarten Kostenstellen Kostenstellenrechnung Kurzfristige Erfolgsrechnung Lagerumschlagsgeschwindigkeit langfristige Lebenszykluscontrolling Lexikon der Handelsbetriebslehre Muschol operative Planung operativen Controlling operativen Handelscontrolling Operatives Planungsmanagement Personal Planerreichung Planungsprämissen Portfoliodimensionen Positionierung Produktivitätskennzahlen Produktlebenszyklus Prozesse Prozessmanagement qualitativen Handelscontrolling Radarchart Rechnungswesen relevante Informationen Seminararbeit sowie strategische Controlling strategische Geschäftseinheiten strategische Planung Strategisches Handelscontrolling Strategisches Planungsmanagement überprüfen Umsatz Unternehmen Unternehmensführung Warengruppen Warengruppenlebenszyklen Warenwirtschaft Warenwirtschaftssysteme und Handelscontrolling Weberpals/Clemenz wesentliche Witt Ziegenbein Ziele

Bibliographic information