Hans Rosenthals "Dalli Dalli" - Die erfolgreichste Spielshow in der Geschichte der deutschen Fernsehunterhaltung?

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 56 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1, Universitat Hamburg (Institut fur Germanistik II - Fachbereich Medienkultur), Veranstaltung: "Fernsehunterhaltung," 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Hauptseminararbeit untersucht die erfolgreiche Spielshow "Dalli Dalli." Nach biografischen Anmerkungen zu Hans Rosenthal folgt eine Analyse von "Dalli Dalli" unter Berucksichtigung der folgenden Themenkomplexe: Entstehung und Ablauf der Show, Tempo bei "Dalli Dalli," Zuschauernahe und das Auftreten von Prominenz. Abschliessend wird der Untertitel der Show ("Ratespiel fur Schnelldenker")anhand einiger Beispiele aus "Dalli Dalli" kritisch untersucht
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort S
2
Entstehung und Ablauf der Show S
3
Tempo das Prinzip der Sendung S
8
Zuschauernähe und Prominenz bei Dalli Dalli S
13
Ein Spiel für Schnelldenker oder Assoziationskünstler? S
16
Nachwort S
19
Literaturverzeichnis S
22
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Ablauf der Sendung andererseits angesprochene Tempo Anspruch Antworten Assoziationsketten Assoziieren Aufgaben Außerdem beispielsweise besonders Bildschirme Blasinstrumente Borszik Hans Rosenthals damals Denken Denkprozess Dennoch deutschen Fernsehunterhaltung Ehemann/Ihre Ehefrau eher Eigenschaften Einbeziehung einerseits einfach entstand Erfolg von Dalli erfolgreichste Spielshow Erstausstrahlung ersten Sendung Fäden Faulstrich Fernbedienung Fernsehen Fernsehpublikum Fernsehzuschauer Figurencharakteristik leisten konnte Gameshowcharakter Geschicklichkeitsaufgabe gestellten Frage GRIN Verlag große Unterhaltungssendungen handfesten Ehekrach versöhnen hängenden Instrumente Hans Rosenthals Dalli Henschke Insulaner Interviews jeweils Jury Kabarettisten kommentierte Mikrofon Mitspieler mochte Moderation Moderator Hans Rosenthal Moderator Rosenthal Möglichkeit musste Rosenthal nichtprominenten Oliver Borszik Oskar Ping–Pong–System prominenten Kandidaten prominenten Rategast Quizshow Ratekandidaten Ratespiel für Schnelldenker Rosenthal gelang Rosenthal gelingen konnte Rosenthals Dalli Dalli Runde schien Schleifenprozedur schließlich schnell Schnelligkeit ging Schnellzeichner Sekunden Sendezeit Sendung Kandidaten Show Showacts Showmaster siegreiche Team Spiel für Schnelldenker Spielrunden Stoppuhr Strobel Studiodesign unsere unterhaltsam Unterhaltung Untertitel Vergleich zum Lösen Viehöver vielmehr Westberliner wichtig Woisin wusste Zeitdruck zeitliche Rahmen Zeitnot Zit.n Zuschauer Zuschauerkandidat

Bibliographic information