Hausrat- und Wohngebäudeversicherung: Ausbildungsliteratur

Front Cover
Verlag Versicherungswirtschaft, Mar 26, 2009 - Education - 439 pages
0 Reviews
Am 1.1.2008 trat das neue VVG in Kraft. Dadurch wurden auch die VHB, die AGlB und die VGB den neuen rechtlichen Bedingungen angepasst. Die Bedingungen wurden seit 2008 neu gegliedert, und zwar in die Abschnitte A und B. Der Abschnitt A enthält die spartenbezogenen Vorschriften, z.B. die versicherten Gefahren, Sachen und Kosten. In Abschnitt B ist der allgemeine Teil aufgeführt, der für alle Sachsparten weitgehend identisch ist. Dem Band liegt der Rechtsstand vom 1.1.2009 zugrunde und berücksichtigt ebenfalls schon das Mieterregressabkommen. Die Lernenden werden von der Risikoanalyse und Risikobewältigung, den versicherten Gefahren und Schäden bis hin zur Prämienberechnung und Entschädigungsberechnung systematisch in die Materie eingeführt. Im Mittelpunkt der Darstellung stehen die Bedingungen für die Sparten Hausrat-, Glas- und Wohnge-bäudeversicherung. Die einzelnen Lernabschnitte sind nach dem Schema "Situation" und "Erläuterung" aufgebaut. Durch das Wechselspiel von Frage und Antwort werden die Lernenden in die Methodik des Kundengespräches eingeführt. Zahlreiche Beispiele und ansprechende Schaubilder erleichtern das Verständnis. Die Übungen und Wiederholungsaufgaben sind eine wertvolle Hilfe zur Vorbereitung auf die Prüfung der Kaufleute für Versicherungen und Finanzen sowie für die Vorbereitung auf die Prüfung Geprüfter Versicherungsfachmann/Geprüfte Versicherungsfachfrau IHK.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information