Heidelberger Gelehrtenlexikon, 1652-1802, Volume 2

Front Cover
Springer-Verlag, 1991 - Medical - 219 pages
Das Heidelberger Gelehrtenlexikon ist die erste systematische Zusammenstellung der Biographien aller Professoren, die von 1652 - also nach dem 30jAhrigen Krieg - bis 1802 der Altesten UniversitAt Deutschlands angehArten. Dieser Band fA1/4hrt somit das "Heidelberger Gelehrtenlexikon 1803-1932" fort. Die Biographien geben Auskunft A1/4ber Namen, FakultAtszugehArigkeit, Lehrfach und Lebensdaten des Professors sowie Informationen A1/4ber seine FamilienangehArigen. Daran schlieAt sich der akademische Lebenslauf in Stichworten an. Den AbschluA einer jeden Biographie bilden Quellennachweis, Zusammenstellung der bedeutendsten Werke des Betreffenden, Literaturangaben und PortrAtnachweis. ErgAnzend dazu werden exemplarisch Zitate aus Personalakten, Senatsprotokollen u.a. wiedergegeben: sie erhellen die Lebenssituation der Professoren im KrAftefeld von UniversitAt, KurfA1/4rst und Gesellschaft. Die 277 alphabetisch geordneten Lebensbeschreibungen vermitteln dem Leser ein Bild des akademischen Lebens an der Ruperto Carola. FA1/4r weitergehende Fragen kann auf die zitierte Literatur zurA1/4ckgegriffen werden. Damit ist das Gelehrtenlexikon ein wichtiges Nachschlagewerk fA1/4r Forschungen zur Wissenschafts-, UniversitAts-, Sozial- und Kulturgeschichte des 17. und 18. Jahrhunderts.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information