Heilung von Verfahrensmängeln im reichsdeutschen Strafprozess

Front Cover
Lindner, 1933 - 18 pages

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

20 STPO Ablehnen oder verzichten Ablehnungsberechtigte Abweichen vom besten Amtsrichter Angeklagten gegeben Angeklagter und Verteidiger Angeschuldigte Anklage Anklageschrift Antrag Aufhebung oder Abänderung Aussetzung der Hauptverhandlung Beling Benachrichtigung besteht Bestellung eines Verteidigers besten Verfahren Beweisaufnahme bindend Deutsche Reich Einhaltung der Ladungsfrist Einlegung eines Rechtsmittels Einwand der örtlichen Entscheidungsberechtigten Erhebung des Einwandes Eröffnung des Hauptverfahrens fahren Geltendmachung gemeinschaftliche obere Gericht Gesetzgeber gleicher Meinung Löwe-Rosenberg Goltdammers Archiv Graf zu Dohna Gruppe von Fällen Gunsten des Angeklagten Handlungsberechtigten Handlungsverpflichteten Heilung herbeigeführte Verfahrensmangel geheilt Instanz Interesse des Angeklagten keit nicht geltend nehmung Note Notverordnung vom 18 örtlichen Unzuständigkeit Pflicht Privatklägers Privatklageverfahren Prozeßbeteiligter in bestimmter Prozeßhandlungen Prozeßstadiums Rechtskraft Rechtsprechung Reichsgericht oder Oberlandesgericht richtigen Verfahren Rosenfeld Rüge Schlusse der Voruntersuchung Schwarz St.P.O. verletzt Staatsanwaltschaft stillschweigender Verzicht Strafprozeßordnung Strafsache teidigung Ueberholung Untersuchung unzuständigen Gericht Verfahrensmangel herbeigeführt Verfahrensvorschrift Verhandlung Verlesung des Eröffnungsbeschlusses Vernehmung des Angeklagten vertreten Verzicht des Angeklagten Verzicht im Strafprozeß Weise einen Verfahrensmangel wirksam zurücknehmbare Entscheidung handelt

Bibliographic information