Helden werden nicht gewürfelt: Kämpfen Stürzen Aufstehen

Front Cover
MVG Verlag, May 17, 2010 - Biography & Autobiography - 200 pages
Kinsi" verkörperte alles, was die Sportwelt liebt. Sie war jung, hübsch und erfolgreich. Doch dann kommt völlig unerwartet der Absturz: Christa Kinshofer wird aus der Deutschen Skimannschaft gefeuert. Jetzt spricht sie zum ersten Mal über die wahren Hintergründe, die Macht der Funktionäre und die Intrigen in der Sportwelt. Und über ihr zweites Leben als erfolgreiche Businessfrau.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort von Franz Beckenbauer
Vorwort von Peter Landstorfer
Blitzlichtgewitter
Jugendtraum
Ein wichtiger Sieg
Weihnachten am 18 12 1978 der Beginn einer unglaublichen Serie
Von MiesbachOberbayern nach Lake PlacidState of New York
lange Weg zu den Ringen
Kippstangen kippen Karriere
Neue Hoffnung Holland
Den FISPunkten hinterher
Aus den Träumen zurück in den Fiat Ritmo Kapitel 13 Europacup ich bin wieder
Lex Kinshofer Teil 2
Bahn frei für das Comeback
Olympia 1988 zwei Medaillen drei Siege Kapitel 18 Das Wichtigste im Leben Kapitel 19 Und was macht Christa Kinshofer heute? Epilog
Bildteil

Der Bruch
Dem Fortschritt hinterher
Anfang vom Ende
Lebenslauf
Christas skisportliche Erfolge
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information