Helmut Richter: Bauten und Projekte

Front Cover
Birkhäuser, 2000 - Architecture - 211 pages
0 Reviews
Die Architektur von Helmut Richter ist von der Idee des Fortschritts bestimmt: seine GebAude sind Wegweiser der bautechnischen Entwicklung; seine rAumlichen Konzepte nehmen, insbesondere in seinen zahlreichen Wohnprojekten, neue soziale Verhaltensweisen vorweg. Richters Werk, das in diesem Buch erstmals zusammenfassend dargestellt wird, ist von einer auf ultimative Klarheit und Effizienz gerichteten Haltung geprAgt, die Architektur als riskanten, aber unverzichtbaren Erkenntnisprozess versteht, die stets mit funktionalen Mustern experimentiert und das Bauen als permanenten Versuch A1/4ber die Grenzen der Technologie anlegt. Richters jA1/4ngste Bauten sind nicht nur Marksteine der Asterreichischen Gegenwartsarchitektur, sondern auch MaAstAbe der internationalen Entwicklung. Helmut Richter ist seit 1977 als freischaffender Architekt in Wien, seit 1991 auAerdem als ordentlicher Professor fA1/4r Hochbau an der Technischen UniversitAt Wien tAtig. Loos-Architekturpreis an Helmut Richter. Helmut Richter ist der Si

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

OvnWükLt Inhalt Contents
7
This work is subject to copyright All rights are reserved whether
10
Liegen Sitzen LyingSitting
16
Copyright

11 other sections not shown

Common terms and phrases

About the author (2000)

Richter is a teaching professor for building design and construction at Vienna Technical University.

Bibliographic information