Herzog& de Meuron: 1978-1988

Front Cover
Birkhäuser, 1997 - Architecture - 238 pages
Herzog & de Meuron gehören zu den international bedeutendsten Architekten unserer Zeit. Der jüngste Auftrag für die neue Tate Gallery in London hat das einem breiteren Publikum ebenso signalisiert wie große Ausstellungen in Tokio, New York und Paris. Die Gesamtausgabe im Birkhäuser-Verlag für Architektur trägt diesem herausragenden Stellenwert Rechnung und stellt das Werk in seinem. Band 1 dokumentiert die ersten elf Jahre, 1978-88 von Herzog & de Meuron. Das pragmatische Denken für einen spezifischen Ort und Zweck in der sich rasch wandelnden Gegenwart, das den architektonischen Diskurs von Herzog & de Meuron in besonderer Weise auszeichnet, wird im Buch durch verschiedene theoretische Beiträge abgestützt. Die zentralen Projekte werden ausführlich vorgestellt. Im Anhang findet sich eine Chronologie aller 47 Werknummern von 1978-1988 mit präzisen technischen und bibliografischen Angaben.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Bauen in einer nachromantischen Welt Die Entwürfe von Herzog de Meuron 19781988
7
Nr 3 Neugestaltung des Marktplatzes Basel
21
Nr 5 Blaues Haus Oberwil bei Basel
27
Copyright

26 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases