Heute Partner - morgen Konkurrenten?: Strategien, Konzepte und Interaktionen von Fernsehunternehmen auf dem neuen Bewegtbild-Markt

Front Cover
Springer-Verlag, Apr 15, 2010 - Language Arts & Disciplines - 228 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Theoretische Grundlagen
21
Überblick über die Gütersystematik
23
Modularisiertes Produktionsmodell
31
Verbreitung der TVÜbertragungskanäle in Deutschland 2008
36
Digitale Haushalte in Deutschland 2008
37
Digitalisierung innerhalb der Übertragungswege
38
Verteilung der Übertragungswege bei digitalen Haushalten
39
Leistungsspektrum im Fernsehbereich
40
Die zwei Stufen der Branchenkonvergenz
80
Nutzung von BewegtbildAngeboten im Internet
82
Systematik der Erlösmodelle
95
Verhältnis zwischen ressourcen und marktbasierten Modellen
103
Porters Modell der fünf Triebkräfte des Branchenwettbewerbs
111
Das Wertenetz im CoopetitionModell
114
Modell der Wertkette nach Porter
116
Grundmodell einer Wertschöpfungskette
117

Zuschauermarktanteile 2008
44
Struktur des öffentlichrechtlichen Fernsehens
46
Beteiligungsverhältnisse RTL Gruppe
47
Beteiligungsverhältnisse ProSiebenSat 1 Media AG
48
Marktanteile am Zuschauer und Werbemarkt
50
Größte Produktionsgruppen mit anteiligem Produktionsvolumen in Minuten
55
Die größten deutschen Internetinhalteangebote Nov 2008
62
Übertragungswege für Handy TV
75
Das klassische lineare Wertsystem der Fernsehwirtschaft
118
Die Wertschöpfungskette des Multimediamarktes
121
Das MultimediaWertschöpfungsnetzwerk
122
Methodische Anlage
137
Empirische Ergebnisse
145
Zusammenfassung und Ausblick
213
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2010)

Pamela Przybylski ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kommunikationswissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Bibliographic information