Hygieneschulung: Kommentar zu DIN 10514

Front Cover
Beuth Verlag, 2010 - Cooking - 192 pages
0 Reviews
Dieser Kommentar ist ein erstklassiges Hilfsmittel für die Planung und Durchführung von Hygieneschulungen. Das inzwischen in der 3. Auflage vorliegende und vor dem Hintergrund der neuen Norm DIN 10514:2009-05 "Lebensmittelhygiene - Hygieneschulung" aktualisierte Werk beleuchtet wichtige Inhalte der Norm mit Beispielen aus der Praxis und erläutert sie auf diese Weise besonders gut nachvollziehbar. Aus der neuen Lebensmittel-Verordnung neu aufgenommene Auszüge vervollständigen die Aussagen. Ein Stichwortverzeichnis führt Anwender sicher durch den Stoff.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Generelle Vorbemerkungen
1
DIN 10514 Kommentar
8
Ausblick
82
Schlussbetrachtung
84
Anhang
85
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Anforderungen angemessene Anhang Anlage Anwendung Arbeitsbekleidung Artikel 14 Aspekte Ausrüstungen Beförderung Bereich Berücksichtigung besonders bestimmte Betrieb Betriebsstätten Beuth Verlag Bundesinstitut für Risikobewertung Desinfektion Dokumentation E-Mail einschließlich Einzelstaatliche Leitlinien entsprechend erforderlich Erkrankungen Erzeugnisse Europäischen Parlaments Fachkenntnisse Fall festgelegt geeignete gemäß Absatz gemeinschaftlichen Leitlinien genannten Gesundheit gilt gute Hygienepraxis HACCP HACCP-Grundsätze Herstellung Hygiene Hygieneanforderungen Hygieneschulung hygienischen IfSG Infektionsschutzgesetz insbesondere jeweiligen Lebensmittels Kapitel Keime Kommission Kontamination Kontrolle Krankheitserreger kritischen Kontrollpunkte Lagerung Lebens Lebensmit Lebensmittel Lebensmittelbereich Lebensmittelhygiene Lebensmittelhygiene-Verordnung Lebensmitteln umgegangen Lebensmittelrecht Lebensmittelsicherheit Lebensmittelunternehmer Leicht verderbliche Lebensmittel lich LMHV Maßnahmen Mikroorganismen Mitarbeiter Mitgliedstaaten möglich müssen nachteiligen Beeinflussung Norm pathogener Personen Primärerzeugnissen Primärproduktion Rahmen der Schulung reinigen und erforderlichenfalls Reinigung und Desinfektion Richtlinie Rückstellproben Rückverfolgbarkeit Salmonellen Satz sauberes Schädlinge Schmierstoffe Schulende Schulungsmaßnahmen sicherzustellen soll sollte sowie Speiseeis Tätigkeit Teil Telefon Temperatur tierischen Ursprungs Transportbehälter Umgang mit Lebensmitteln und/oder Verarbeitung Verbraucherschutz Verfahren Vermehrung Verordnung EG Verpackung verwendet Vorschriften zusammenhängende Vorgänge zuständigen Behörde

Bibliographic information