Hypnotherapie für Dummies

Front Cover
John Wiley & Sons, Mar 27, 2012 - Psychology - 250 pages
Unter den vielen Therapienformen, die Menschen mit emotionalen Problemen oder stressbedingten Krankheiten helfen, zeigt die noch junge Hypnotherapie erstaunlich schnell große Erfolge. Die erfahrenen Hypnotherapeuten Mike Bryant und Peter Mabbutt erläutern die Wirkung von Entspannungsübungen und positiver Suggestion und zeigen, wie fließend die Grenzen zur Meditation und zum Neurolinguistischen Programmieren sind. Anhand vieler Beispiele erklären sie Ihnen, wie Sie durch Hypnotherapie belastende Gedanken und negatives Verhalten erkennen und ins Positive ändern können.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2012)

Mike Bryant ist ausgebildeter Hypnotherapeut und hat 35 Jahre Therapie-Erfahrung. Er arbeitet mit zwei Londoner Kliniken zusammen, wobei er sich auf zahnarztliche Hypnotherapie spezialisiert hat. Gleichzeitig berat er den National Health Service uber Psychotherapien.
Peter Mabutt ist Mitglied der British Society of Clinical Hypnosis und Direktor des London College of Clinical Hypnosis, wo er Vorlesungen halt. Seit mehr als 20 Jahren forscht er uber Angstzustande, Phobien und die Auswirkungen von Medikamentenabhangigkeit. Er ist Mitherausgeber der Zeitschrift "European Journal of Clinical Hypnosis".

Bibliographic information