Ideenbewertung im Front End Bereich des Innovationsprozesses

Front Cover
GRIN Verlag, 2010 - 40 pages
0 Reviews
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensfuhrung, Management, Organisation, Note: 1, Campus02 Fachhochschule der Wirtschaft Graz (Innovationsmanagement), Veranstaltung: Innovationsmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Wir befinden uns derzeit im Wandel von der standigen Verbesserung in Unternehmen hin zu standiger Innovationsleistung. Der Markt fordert neue innovative Produkte in kurzester Zeit. Aus diesem Grund ist eine Analyse und anschlieende Optimierung des Innovationsprozesses im Front End Bereich sehr entscheidend fur den zukunftigen Produkt- und anschlieenden Markterfolg. In dieser Arbeit wurden aus diesem Grund 3 unterschiedliche Innovationsprozesse abgebildet und beschrieben. Hauptaugenmerk wurde auf die Bewertung von Ideen gelegt, da eine gute Bewertung in dieser Phase des Innovationsprozesses sehr entscheidend fur die Reduzierung der Durchlaufzeit sein kann. Um die theoretische Betrachtung mit einem praktischen Beispiel zu erklaren, wird die Abhandlung eines Innovationsprozesses im Front End Bereich anhand eines realen Beispiels nochmals dargestellt und beschrieben. ***** Currently, we are experiencing a transformation from continuous improvement to continuous innovation. Customers want new innovative products in a shorter time period and for this reason an analysis and optimisation phase of the innovation process in the front end is absolutely essential for market success in the near future. This bachelor thesis includes three different innovation processes from a theoretical point of view. Focus is also placed on the evaluation of ideas appraisal, because accurate work in this appraisal stage could be very decisive for a reduced running time of the future project. To explain the theoretical view with a practical example, an innovation process in the front end is again presented and described.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abgleich Ablauf des Innovationsprozesses anhand des realen Anlehnung an Brockhoff anschließend Beispiel Reduktion Bereich des Innovationsprozesses bewertet Bewertung der Ideen Bewertung von Ideen Bewertungsmethode Paarweiser Vergleich Burmester 1999 Daher dargestellt Eigene Darstellung einfach einzelnen Ideen End Bereich anhand erfolgt ermittelt erste Patentanalyse Evaluierung des Benefit Expertengruppe F&E Projekt Facultas Firma ACC Austria Formular Front End Bereich frühen Phasen Funktion der Bewertung Fürstenfeld Grund Hauptaugenmerk Herstatt Ideen bzw Ideengenerierung Innovations Innovationsanstoß Innovationsmanagement Innovationsprozess im Front Innovationsprozesse nach Herstatt/Verworn Innovationsprozesses sehr entscheidend Kapitel 2.2.3 Bewertungsverfahren Literatur Management Matrix meist Merkmale Modell des Innovationsprozesses muss Nutzwertanalyse Nutzwerte Pareto Patentanalyse und Technologiescreening Phasen des Innovationsprozesses Pleschak Punkten qualitative Bewertungsverfahren Radar Radar-Plots Reduktion der Reibung Reibung am Kolben Sabisch Schritt sollte sowie ständig strategischen Ziel Strebel Stufe subjektiven systematische Technologie Technologieanalyse Technologiemanagement Transformation in einheitliche Unternehmen unterschiedliche Innovationsprozesse Vahs Vahs/Burmester und Pleschak/Sabisch Verworn weiter betrachtet wichtig wobei xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx Zielbeträge Zielkriterien

Bibliographic information