Identität im Zeitalter kultureller Pluralität und Hybridität

Front Cover
GRIN Verlag, Mar 20, 2009 - Education - 25 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Universität Bielefeld, Veranstaltung: Identität - Ein Schlüsselkonzept der interkulturellen Pädagogik, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Dies soll Gegenstand dieser Hausarbeit sein: was bedeutet »kulturelle Identität« im Kontext der interkulturellen Pädagogik und in der Migrationspolitik? Gibt es sie wirklich und wenn ja, wird diese aufgestempelt, besitzt man sie einfach oder wählt man sich seine Identität selbst? Liegt ihr eine Kontinuität oder Kohärenz inne oder ist sie veränderbar je nach Zeit und Ort? Bevor ich mich jedoch diesen und ähnlichen Fragen widme wäre es von Nutzen, würden wir uns einige der diversen theoretischen Erklärungen, die bezüglich des Begriffs der Identität gemacht worden sind, genauer anschauen. Im darauf folgenden Teil werde ich dann versuchen auf zu zeigen, wie der Begriff mit Pluralität im Sinne von Kulturvielfalt zusammenspielt.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
II
1
III
9
IV
18
V
21

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information