Impulse für die Bildungsforschung: Stand und Perspektiven<br>Dokumentation eines Expertengesprächs<br>

Front Cover
Oldenbourg Verlag, Jul 20, 2005 - Language Arts & Disciplines - 174 pages
0 Reviews
Das vorliegende Buch beschreibt den Stand der Empirischen Bildungsforschung in Deutschland unter Einbeziehung internationaler Entwicklungen und zeigt die Moglichkeiten, wie diese Forschung gefordert werden sollte. Im Vordergrund stehen besonders die Nachwuchsforderung, unterstutzende strukturelle Rahmenbedingungen an Hochschulen sowie die Ausrichtung von Forschungsprogrammen auf spezifische Themenstellungen der Empirischen Bildungsforschung."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Kapitel 2
23
Erziehungswissenschaftliche Forschung in BadenWürttemberg
36
Kapitel 4
55
Zur Lage des Nachwuchses in der Empirischen Bildungsforschung
69
A Perspective from the Netherlands
86
Statement zur Empirischen Bildungsforschung aus der Sicht der BundLänder
107
Kapitel7
125
Erwünschte weitere Optionen und unerwünschte Nebeneffekte
138
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Anträge Baumert Beirat Beitrag Bereich Berufswissenschaften Besonderheiten Bildungsbereich Bildungsforschung in Deutschland Bildungspolitik Bildungsprozesse Bildungsstandards Bildungssystems Bildungswesen BMBF Bund und Ländern committee departments Design Deutsche Forschungsgemeinschaft deutschen deutschen Bildungssystem Deutscher Bildungsrat Disziplinen Drittmittel dungsforschung education science educational research Einrichtung empi empirical Empirischen Bil Empirischen Bildungs Empirischen Bildungsfor Empirischen Bildungsforschung Entwicklung Ergebnisse Erziehungswissenschaft Evaluation Expertengespräch Fach Fachdidaktiken fachdidaktische Forschung Feld Förderinitiative Förderinitiative Forschergruppen Förderung Forschungsfeld Forschungsförderung Forschungsprogramme Fragestellungen große Habilitationen Initiative insbesondere insgesamt Institut institutionellen Instrument interdisziplinäre intervention Jahren Kompetenzen Kontext Kooperation Kultusministerkonferenz learning Lehre Lehrerbildung Maßnahmen mathematikdidaktischen methodischen Möglichkeiten muss Nachwuchsförderung national Pädagogischen Hochschulen Pädagogischen Psychologie PISA PISA-Studie Prenzel Probleme Professor Programme Projekte quality Rahmen research master research schools Ressortforschung schen Schule schung Schwerpunkt Schwerpunktbildung scientific sowie staff Standards Standorten stärken Stärkung der Empirischen strukturbildende students Studien systematische thematisch Themen theoretisch TIMSS Universität Universität Duisburg-Essen unterschiedlichen Unterstützung weitere Wissen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler wissenschaftlichen Nachwuchs Zwischenbilanz

Bibliographic information