Impulsformen der Defibrillation

Front Cover
Bod Third Party Titles, 2007 - 166 pages
0 Reviews
Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Medizin - Chirurgie, Unfall-, Sportmedizin, Note: 1,0, Hochschule RheinMain, 62 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Defibrillation durch Laien ist nach dem Vorbild Nord-Amerikas nun auch in Europa stark im Vormarsch. Um hierbei alltagstaugliche Gerate kleinerer Bauart zu entwickeln, die durch Laienhelfer problemlos bedient werden konnen, bietet sich die Verwendung biphasischer Impulse an. Wegen der zur Erzeugung solcher Wellenformen geringeren Geratebaugrosse und des zunehmenden Bekanntheitsgrades setzen sich solche AEDs (automatisierte externe Defibrillatoren) immer weiter durch. Im vorliegenden Buch beschreibt der Autor die Erarbeitung eines alternativen Defibrillationsimpulses auf Basis einer biphasischen Kurve. Diese soll zeigen, dass eine schonendere Defibrillation von Patienten bei identischer Effizienz des Impulses und gleichzeitig geringerer Schadigung des Myokards moglich ist. Hierzu wird von einer Verringerung der Stromstarke ausgegangen, welche bei jedem Defibrillationsimpuls dem Patienten verabreicht wird. Besonders aufschlussreich ist dieses Buch fur diejenigen, welche sich fur eine digitaltechnische Losung einer solchen Umsetzung interessieren. Die Grundlagen der elektrotechnischen Voraussetzungen werden in diesem Werk ebenso gut vermittelt wie das medizinisch erforderliche Basiswissen, um die Herleitung der Impulskurven verstehen zu konnen. Durch diese gelungene Mischung aus Medizin und Elektrotechnik ist dieses Werk besonders fur Mediziner beim Einstieg in die Elektrotechnik sowie fur elektrotechnisch Interessierte fur den Start in die Notfallmedizin geeignet. Im Ausblick werden weitere Impulse betrachtet, wie beispielsweise triphasische oder rectilineare Wellenformen. Der im Buch entwickelte digitale Ansatz wurde bereits durch die Industrie in analoger Form aufgegriffen und in einem nun auf dem Markt befindlichen AED verwirklicht."

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information