Information und Lernen: ein Feldexperiment über die Auswirkungen von unterschiedlichen Informationsmassen auf die Qualität der Gruppensarbeit

Front Cover
Westfälische Wilhelms-Universität, 1975 - Learning, Psychology of - 279 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Der kreative Problemlöseprozeß 1
1
Die theoretische Interpretation
114
Zusammenfassung
129

2 other sections not shown

Common terms and phrases

Aggression aggressiven Verhaltens Aktivations Aktivationsniveau analytischen Urteile Aspekte Assoziationen Aufgabe Aufgabenschwierigkeit ausformuliert Aussagen AUSUBEL Auswirkungen autonome Motivation Bedingungen Bedürfnisse behavior benutzt die Unterrichtstechnik Bereich BERLYNE bestimmten Beziehung creativity dargestellt Dozent benutzt Dozentenverhalten drei durchgeführt eher falsch eher richtig eindeutig empirischen Untersuchung entdeckenden Lernens Ergebnisse evtl experimentelle Fakten Faktor Faktorenanalyse Gestalttheorie gibt group Gruppen Gruppenarbeit Gruppenmitglieder Handlung häufig HECKHAUSEN Hinblick Hrsg Hypothese Informationsstufen Informationstheorie informellen Inhalt Interaktion Interessen Journal Kausalattribuierung keit Kleingruppen kognitive Strukturierung kognitiven Konflikt kognitiven Struktur Kohäsion komplex Konsequenzen Konstrukte konvergenten Konzepte Kooperation Kreativität Lateinischen Quadrat Lehrveranstaltung Leistung Leistungsmotiv Leistungsmotivation Lernmotivation lich Lösung maximale Information meist methodische Information minimaler mittlere Information möglich muß neue New York Operationalisierung optimal organisatorischen Passung Person Plenum Preußen Münster Problem Probleme Problemlöseprozeß Psychologie Rahmen Rahmenbedingungen Regeln richtig o eher Schwierigkeit sinnzentriertes Lernen Situation social Psychology soll sollte sozialen stärker Studenten Teilnehmer theoretischen Theorie Transformationsschritte Transinformation unterschiedlich Variablen Verhaltensweisen Viertelplenum Voraussetzung wahrscheinlich Ziel Zwischenziele

Bibliographic information