Informationsmanagement auf elektronischen B2B-Marktplätzen: Unterstützung der elektronischen Beschaffung durch integrierte Informationsprozesse

Front Cover
Springer-Verlag, Nov 17, 2007 - Business & Economics - 247 pages
0 Reviews
Michaela Schütt analysiert, wie sich Informationen, die im Zuge elektronischer Transaktionen auf Marktplätzen zustande kommen, zur Verbesserung der Beschaffung nutzen lassen. Sie präsentiert Handlungsempfehlungen, wie die elektronische Beschaffung durch bereits implizit vorhandene Informationen unterstützt und optimiert werden kann.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Zentraler Untersuchungsgegenstand
11
Abgrenzung hinsichtlich der Ebenen elektronischer Marktplätze
12
Abgrenzung hinsichtlich der Ebenen des Informationsmanagements
13
Aufbau der Arbeit
15
Forschungskonzeption 17
16
Vorgehen in der Aktionsforschung Zwei Ebenen
28
Leistungsspektrum von click2procure
40
Entwicklung von click2procure
41
Information auf elektronischen Marktplätzen
115
Einordnung der AgencyProbleme in den Transaktionsablauf
118
Verhältnis von Informationsbedarf und produktion in den Transaktionsphasen
120
Einfluss der Kaufklassen auf den Informationsbedarf
126
Einfluss der Informationseigenschaften eines Guts auf den Informationsbedarf
127
Management von Information auf elektronischen Marktplätzen
137
Ebenen des Informationsmanagements
140
Lebenszyklusmodell für die Produktion von Information
141

Elektronische Auktionen im Beschaffungsprozess
43
Integrationsstufen auf click2procure
44
Prozessoptimierung auf click2procure
45
Lieferantenmanagement auf click2procure
46
Theoretischer Bezugsrahmen
55
Analyseebenen der Semiotik
57
Formale Aspekte von Information
61
Inhaltliche Aspekte von Information
62
Unvollkommenheit von Information
65
Informationsbedarf und Informationsversorgung
66
Klassifizierung der Methoden
70
Informationsbedarfsermittlung
73
Der Informations und Kommunikationsprozess
75
Lebenszyklusmodell für die Produktion von Information
77
Einflussgrößen auf die Transaktionskosten
81
PrincipalAgentTheorie
86
Elektronische Marktplätze und Beschaffung
89
Ausprägungen von Marktorganisationsformen
92
Dimensionen elektronischer Marktplätze
93
Kontinuum der Geschäftsbeziehungen auf elektronischen Marktplätzen
95
Unterstützung einer Transaktion durch elektronische Marktplätze
96
Klassifikation von elektronischen Verhandlungen
98
Abgrenzung der Beschaffungsbegriffs
103
Die Komponenten des Beschaffungsprozesses
106
Der taktische Beschaffungsprozess
109
Der operative Beschaffungsprozess
110
Prozessmodell für die weitere Analyse
112
Auswahl der zu schließenden Informationslücken
143
Integration von Informationsprozessen
145
Informationskreislauf im Rahmen einer Transaktion
146
Data Warehouse Architektur und Prozess
155
Beispielhafter OLAFWürfel
157
Abbildung des Informationszyklus durch Data Warehousingl59
159
Klassifikation von Kennzahlen
160
Auswirkungen von IuKTechnologien auf die Organisationsform
171
Auswirkungen eines Informationsmanagements aus Transaktionskosten und PrincipalAgenttheoretischer Perspektive
178
Abbildung 49zlnformationsmanagement durch den Einsatz eines Data Warehouse
179
Umsetzung Informationsmanagement auf click2procure 181
180
Der Transaktionsprozess auf click2procure
182
Startseite des Market Analysis Service
187
Funktionsumfang des Market Analysis Service
188
Statische Informationsanalyse
189
OLAFAnalyse der Informationen
191
Analyse des Einkaufsvolumens pro BereichUnternehmen und Lieferant
193
InfoZoomAnalyse der Informationen
195
Beschaffung
196
Erkenntnisse und Ausblick
201
Anhang 211
210
Der traditionelle Beschaffungsprozess nach Eichler 211
212
Der Beschaffungsprozess nach Bogaschewsky
213
Der Beschaffungsprozess nach Hartmann
214
Informationsklassen in der Anbahnungsphase
215
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abbildung Abwicklung Abwicklungsphase action research Adverse Selection Agency-Kosten Aktionsforschung Analyse analysiert Anbahnungsphase Anbieter angeboten Anlehnung Anwendungen Aspekt Auktionen Ausschreibungen Auswertung Basis Bedarfs Bedarfsträger Bereich Bereitstellung Beschaffung Beschaffungsprozess Bestellungen Bewertung bezüglich click2procure Data Mining Data Warehouse Data Warehousing definiert Durchführung durchgeführt Einkauf Einsatz einzelnen elekt elektronischen Beschaffung elektronischen Markt elektronischen Marktplätzen erfolgt Ergebnisse ETL-Prozess Folgenden Forscher Forschung Forschungsmethode Forschungsumfeld generiert gezeigt Güter hierzu Infor Informa Informati Informationen Informationsasymmetrien Informationsbedarf Informationsbedarfsanalyse Informationsmanagement Informationsmanagement auf elektronischen Informationsökonomik Informationsprozesse Informationsversorgung Integration integrierte IuK-Systeme IuK-Technologien Kataloge Kennzahlen Kontext Lieferanten Lieferantenmanagement lnformationsproduktion Management Market Analysis Service Markttransaktion Methoden Modell Möglichkeiten muss Nachfrager notwendig oftmals operativen Phasen Picot Picot/Reichwald/Wigand 2003 Praxis Produkt Prozess Qualität Rahmen relevante Ressource schen Schritt Siemens somit Sourcing sowie sozialen System speziell strategischen subjektiv Systems Tabelle taktischen Beschaffungsprozesses theoretischen Transaktion Transaktionskosten Transaktionskostentheorie Transaktionspartner Transaktionsphasen Transaktionsprozess Unternehmen unterschiedlichen Unterstützung Vereinbarungsphase vergangener Transaktionen Verhandlung vorliegenden Arbeit weitere Wissenschaft zeigt Ziel Zudem Zusätzlich Zyklus

About the author (2007)

Dr. Michaela Schütt promovierte bei Prof. Dr. Dres. h.c. Arnold Picot am Institut für Information, Organisation und Management der Universität München. Sie ist als Unternehmensberaterin bei Siemens Management Consulting in München tätig.

Bibliographic information