Innovationsexperimente

Front Cover
Deutscher Universitätsverlag, Nov 27, 2007 - Business & Economics - 194 pages
Matthias Möller zeigt, dass Unternehmen die Herausforderungen neuer Technologie meistern und die unbekannten Kundenbedürfnisse erforschen bzw. visionär entwickeln können, indem sie sich durch einen iterativen Prozess des Ausprobierens und Lernens in Innovationsexperimenten marktfähigen Diensten annähern. Er untersucht zudem, wie bei diskontinuierlichen Innovationen Kunden als wichtige Quelle für bedürfnisbezogene Informationen in den Prozess integriert werden können.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2007)

Dr. Matthias Möller promovierte bei Prof. Dr. Dres. h.c. Arnold Picot am Institut für Organisation der Universität München im Rahmen eines Forschungsprojektes am Center for Digital Technology and Management (www.cdtm.de). Seit der Promotion ist er Mitgründer eines Unternehmens im Medienbereich, welches sich schwerpunktmäÃYuml;ig mit nutzergenerierten Inhalten und Cross-Media-Publishing beschäftigt.

Bibliographic information