Institutionsspezifische Texte: Handlungsmuster am Beispiel Honorarvertrag

Front Cover
GRIN Verlag, Sep 8, 2010 - Literary Criticism - 14 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1.0, Technische Universität Dortmund (IDSL), Sprache: Deutsch, Abstract: Texte lassen sich auf unterschiedliche Weisen analysieren. Eine Möglichkeit dies zu tun ist die funktional-pragmatische Kommunikationsanalyse, ein Analyseverfahren, das von Konrad Ehlich und Jochen Rehbein entwickelt wurde. Sie untersucht das Verhältnis von Sprache und Gesellschaft und erforscht dabei speziell die Kommunikation in Institutionen. Ein meiner Meinung nach interessanter Teil dieser Kommunikation ist der Prozess durch den jemand Teil einer Institution wird. Dies kann auf unterschiedliche Weisen passieren: In einer Schule meldet man sich an, um Schüler(in) zu werden; in einer Kirche wird man in der Regel durch die Taufe Mitglied usw. In diesem Beispiel soll der Prozess analysiert werden indem jemand durch den Abschluss eines Honorarvertrages zu einem Teil einer Institution wird. Die Bindung an die Institution ist dabei im Endeffekt weniger ausgeprägt als dies bei anderen Formen der Mitarbeit oder Teilhabe ist. Dies ist für den Aufnahmeablauf nicht von Bedeutung.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

14,00 pro Zeitstunde 2.2 Die funktional-pragmatische Abfolge Abs.2 Der Vergütungssatz Abschluss eines Honorarvertrages analysiert Anhang Antwort Auftraggeber Ausschreibung Äußerung Beispiel Honorarvertrag Benjamin Lohse Berlin(2.Auflage beträgt Euro 14,00 Bewerber Bewerbersuche Bewerbungsgespräches Bewerbungsprozess dienen Bewerbungstests Bewerbungsunterlagen Bezug von sprachlichem Durchschrift E-Mail eBook Ehlich Eignung entweder erste Forschungsüberblick 2.1 Schritte Frage Fragenden funktional-pragmatische Kommunikationsanalyse gesellschaftlich etablierten gesellschaftsanalytische GRIN Verlag Gruyter Hallo Handeln und Institution Handlungsmuster am Beispiel häufig Hausarbeit Heringer Hoffmann Hrsg illokutive Analyse Institutionsspezifische Texte Interkulturelle Kommunikation jemand Jürgen Klassenbuch Kommunikationssituation Konrad Lebenslauf Mentaler Bereich mündlicher Kommunikation Narr passend positive Rückmeldung Pragmatik Prozess Reader Rechne ich weiterhin Rechnung Rechnungsnummer Rederecht Regel Rückfragen schließen schriftliche Kommunikation Schritte zur funktionalen Skizze Sprache Sprachhandlungsmuster sprachlichem Handeln Sprachwissenschaft Sprecherorganisation Sprechhandlungen Sprechhandlungsanalyse Stunden pro Einsatztag Teil einer Institution Transkription Turn Turn-Apparat unterschiedliche Weisen unvollständig Vergütungssatz beträgt Euro Vertrages Vielen Dank vollzieht vollzogen weiterhin 7 Stunden wissenschaftliche Wissenslücke Wortarten WWW.GRIN.com Zeitaufwand Zuordnung Zustandekommen eines Honorarvertrages Zweck zwei

Bibliographic information