Integration von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf in die Grundschule: Exemplarisch aufgezeigt am Integrationskonzept einer 1. Grundschulklasse

Front Cover
GRIN Verlag, 2008 - 124 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Padagogik - Schulpadagogik, Note: 1,00, Ludwig-Maximilians-Universitat Munchen (Fakultat fur Psychologie und Padagogik, Lehrstuhl fur Schulpadagogik), 64 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] In der Arbeit wird exemplarisch an der Klasse 1c der Grundschule Xxx das Thema Integration von Kindern mit sonderpadagogischem Forderbedarf in die Regelschule aufgezeigt. Zunachst werden in Kapitel zwei nach der Begriffsklarung die geschichtlichen Hintergrunde und die Grundgedanken von Integration behinderter Kinder in die Grundschule dargestellt. Anschliessend wird naher auf die Integrationsformen in Bayern und insbesondere auf die bestehenden Integrationsprojekte in Musterstadt eingegangen. In Kapitel drei wird das Integrationskonzept der Grundschule Xxx am Beispiel der Klasse 1c vorgestellt. Diese Klasse wird schliesslich im vierten Kapitel empirisch untersucht. Die Studie beleuchtet schulische Integration aus Sicht der Kinder und Eltern. Ziel der Untersuchungen war, wie bereits erwahnt, herauszufinden, ob die schulische Integration in der Klasse 1c auch die soziale Integration der Kinder mit Behinderung bewirkt und welche Einstellung die Eltern der Kinder der Klasse 1c zur Integrationsklasse haben. Zuletzt werden in einem Resumee die wichtigsten Erkenntnisse sowie Tendenzen fur die Zukunft dargestellt."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

1Einleitung
8
4Empirische Erhebungen in der Klasse 1c
53
5Resümee
99
Anhang
106
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abbildung abgerufen Abneigungen Abschaffung des Sonderschulwesens allgemeinen Schulen Andrea Außenklasse Auswertung Bastian Bayerisches Staatsministerium Bayern BayEUG Beeinträchtigung lernen gemeinsam Befragung Behinde behinderten Kindern behinderten und nichtbehinderten Behinderung Eltern Behinderung genannt besucht Demmer-Dieckmann Eberwein Eltern der Kinder Eltern eines Kindes Elternpaar ersten Erziehung folgende Förderkinder Förderschwerpunkte Frage des Fragebogens Freund geistigen Entwicklung gemeinsamen Lernens gemeinsamen Unterricht Geschwisterkind Giovanni Gründe Grundschule Xxx Heyer Inklusion inklusiven Pädagogik Integration von Kindern Integrationskindergarten Integrationsklasse Integrationspädagogik Integrative Pädagogik integrativen Einrichtung integrativen Kindergarten integrativen Klasse integrativen Unterrichts jeweils Kind ohne Behinderung Kinder der Klasse Kinder mit Behinderung Kinder mit Förderbedarf Kinder mit sonderpädagogischem Kinder ohne sonderpädagogischen Klasse 1c Knauer Kooperation Kooperationsklassen Kultusministerkonferenz Lehrer logopädische Martin Mitschüler Musterstadt nichtbehinderten Kindern Norbert Ramona Regelschule Sabine Hrsg Schöler Schüler mit sonderpädagogischem schulische Integration Schuljahr sonderpädagogische Förderung sonderpädagogischem Förderbedarf Sonderschulen sowie Sozialkompetenz Sozialverhalten Soziogramm Staatsministerium für Unterricht Tabelle Unterricht und Kultus Weinheim und Basel zwei Eltern Zwei-Pädagogen-System

Bibliographic information