Integrierte Versorgung im Gesundheitswesen

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 28 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 2, SRH Hochschule Riedlingen, Veranstaltung: Struktur und Institutionen im Gesundheitswesen, 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Konzept der integrierten Versorgung beschreibt auf der Ebene unterschiedlicher medizinischer Leistungerbringer eine Leistungssektoren-ubergreifende oder interdisziplinarfachubergreifende medizinische Versorgung der Krankenversicherten. Verschiedene Leistungssektoren sind beispielsweise die ambulante hausarztliche Versorgung, die ambulante facharztliche Versorgung, das Krankenhaus sowie der Bereich Rehabilitation und Pflege. Inhalt: Einfuhrung 2 Warum eine integrierte Versorgung? 2 Grundlagen der integrierten Versorgung 4 Gesetzliche Grundlagen 4 Vernetzung und gemeinsamer Datenzugriff als Integrationshilfe 6 Beispiele fur die integrierte Versorgung 7 Beispiel 1: Integrierte kardiologische Versorgung 7 Beispiel 2: Integration von operativer Versorgung und Reha in der Endoprothetik 8 Ausblick: Das Medizinische Versorgungszentrum als Form der integrierten Versorgung 9

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information