Integriertes Ideenmanagement: Betriebliche und überbetriebliche Aspekte unter besonderer Berücksichtigung kleiner und junger Unternehmen

Front Cover
Erich J. Schwarz, Rainer Harms
Springer-Verlag, Oct 25, 2005 - Business & Economics - 318 pages
Renommierte Fachvertreter aus Wissenschaft und Praxis setzen sich mit Fragen der Ideengenerierung und -bewertung sowie der wirtschaftlichen Verwertung dieser Ideen auseinander. Der Prozess des Transfers von Ideen und technologischem Wissen zwischen Unternehmen bzw. zwischen diesen und Forschungseinrichtungen wird behandelt, und die Rolle der unterschiedlichen Akteure regionaler Ideen- und Innovationssysteme, z.B. Universitäten und Technologietransferzentren, und Inkubatoren wird dargestellt.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Discussion
45
Benjamin B Gansel Matthias G Raith Helge M Wilker
54
Giada Palamara
73
Albert Vollmer Theo Wehner Wolfgang G Weber
95
Roland A Waldner
115
Marion A WeissenbergerEibl Stephan Speith
151
KaiIngo Voigt Alexander Brem
175
Martin Kaschny Timo Podgorski
201
Erich Zahn Patrice Lienhard
233
Katrin Talke Sören Salomo
249
Alfred Spielkamp Christine Volkmann
267
JörnAxel Meyer
291
Verzeichnis der Autoren
315
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2005)

Univ.-Prof. Dr. Erich J. Schwarz ist Inhaber des Lehrstuhls für Innovationsmanagement und Unternehmensgründung an der Universität Klagenfurt. Dr. Rainer Harms ist wissenschaftlicher Assistent an obigem Lehrstuhl.

Bibliographic information